Zu viele Blender unterwegs

+

Hessen. Hohe Mängelquote beim Licht-Test 2012 in Hessen! Auf 33,6 (Vorjahr: 29,1) Prozent ist die Mängelquote bei der Überprüfung der Pkw gestiege

Hessen. Hohe Mängelquote beim Licht-Test 2012 in Hessen! Auf 33,6 (Vorjahr: 29,1) Prozent ist die Mängelquote bei der Überprüfung der Pkw gestiegen. Jürgen Karpinski, Präsident des hessischen Kfz-Gewerbes, sagte, vor allem der Anstieg der zu hoch eingestellten Scheinwerfer von 9,8 auf 13,3 Prozent sei ein alarmierendes Zeichen für die Sicherheit auf den hessischen Straßen.

Wörtlich: "Es gibt zu viele Blender auf unseren Straßen." Er nahm den überdurchschnittlichen Anstieg zum Anlass, die Autofahrer aufzufordern, besonders jetzt in der dunklen Jahreszeit auf eine intakte Beleuchtungsanlage zu achten. Karpinski: "Sehen und gesehen werden ist das Gebot der Zeit". Der Licht-Test im Oktober ist eine Gemeinschaftsaktion des Kfz-Gewerbes mit der Verkehrswacht, unterstützt vom ADAC. Bundesweit liegt die Mängelquote bei 34,3 (34,2) Prozent.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.