„Wald der Wunder“

Waldeck-Frankenberg. Am Mittwoch, 1. August, um 19.30 Uhr berichtet Dr. Werner Zacke im Kino des Nationalparkzentrums Kellerwald über Wälder "a

Waldeck-Frankenberg. Am Mittwoch, 1. August, um 19.30 Uhr berichtet Dr. Werner Zacke im Kino des Nationalparkzentrums Kellerwald über Wälder "aus aller Welt". Dr. Zacke führt mit Bildern zunächst durch die Wälder der Edersee-Region und von dort aus in ganz verschiedene Wälder unseres Planeten. Er zeigt Aufnahmen aus Neuseeland, Kanada, Kauai und Amazonien.Der Vortrag ist kostenfrei. Eine Garantie für einen Platz im Kino gibt es für die vorhergehenden Besucher der kostenpflichtigen Ausstellung. Diese ist bis Vortragsbeginn geöffnet.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.