Weihnachtsgala

Korbach.Die UNESCO Weihnachtsgala in der Kilianskirche verspricht einealpenlndische Weihnacht zu werden. Mit d

Korbach.Die UNESCO Weihnachtsgala in der Kilianskirche verspricht einealpenlndische Weihnacht zu werden. Mit dabei sind RegensburgerDomspatzen, Eva Deborah Keller, dem Ensemble Classique sowie derbekannte Schauspieler Christian Wolff als Erzhler. Die alpenlndischeWeihnacht wurde am 10.Dezember 1995 in der weltberhmten Basilika zuOttobeuren vor rund 4.000 begeisterten Zuhrern uraufgefhrt. SeineEinzigartigkeit liegt in derVerschmelzung von Wort und Musik, die demPublikum ein musikalisches Erlebnis garantiert. Die biblische Handlungder Geburt Christi wird mit der alpenlndischen Landschaft und Kulturverbunden. Aus einer Vielzahl von Aufzeichnungen wurde einknstlerisches Konzept erarbeitet, das neben neuen Arrangements frChor und Blechblser durch eigene Kompositionen seine Exklusivitterhlt und groen Erfolge feiert. Whrend die Regensburger Domspatzenschon seit Jahrzehnten international gefragt sind, haben dieBrass-Knstler von Ensemble Classique in jngster Zeit durchihre umjubelten Konzertgastspiele rund um den Globus fr Furoregesorgt. Und dass Christian Wolff mit dem Herzen zu sprechenwei, ist ohnehin bekannt. Einfhlsam begleitet wird er von derMeisterin der Harfe Eva Deborah Keller.

Christian Wolff liest Geschichten von Karl Heinrich Waggerl. Kaumeinem anderen Ereignis ist Waggerl so oft nachgegangen wie demGeschehen der Christnacht. Christian Wolff gibt Waggerls Impressionender Alpenlndischen Weihnacht bildhaft und emotional wieder undverbindet dabei Nachdenkliches mit Schelmerei. Seine typischeErzhlungsweise, stets gespeist von einer Ader eines ungewhnlichfeinen Humors, spricht sowohl jngere als auch ltere Generationen an.Wolffs Interpretationen rufen beim Zuhrer ein tiefes Gefhl vonMenschlichkeit hervor und bringen diesem das Wunder der Heiligen Nachtnahe. Karten fr die UNESCO Weihnachtsgala - Das groeWeihnachtskonzert 2007 am Sonntag, 16. Dezember, um 16 Uhr inKilianskirche Korbach sind ab sofort im Brgerbro der Stadt Korbach,Stechbahn 1, 34497 Korbach, Tel. (05631) 53232 erhltlich. DerEintrittspreis betrgt 25 Euro. Ein Euro von jeder verkauftenEintrittskarte erhlt das Projekt UNESCO-Kinder in Not.(red)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.