Wildkatzen – eine haarige Geschichte

   Bad Wildungen. Die Zürcher Wildkatzenexpertin Marianne Hartmann nimmt die Zuhörer am Donnerstag, 24. März, mit auf eine Bilderreise über Wil

  

 

Bad Wildungen. Die Zürcher Wildkatzenexpertin Marianne Hartmann nimmt die Zuhörer am Donnerstag, 24. März, mit auf eine Bilderreise über Wildkatzen. Die Referentin erforscht das Verhalten von Wildkatzen und wird  zahlreiche Fragen zu dieser scheuen Wildtierart beantworten.Die Wildkatze ist eine der seltensten Säugetierarten Deutschlands und seit 1934 streng geschützt. Nach über 60 Jahren ist dieser kleine graue Jäger auf leisen Pfoten in den Kellerwald zurückgekehrt. Der Vortrag findet im Vortragssaal des Nationalparkamtes statt und beginnt um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.