Winterreise

Lichtenfels. Seit er 17 Jahre alt ist singt Fritz Grosche.Nachdem er bei einem Gesangswettbewerb gewann, trainierte der ehemaligeLandwirt seine

Lichtenfels. Seit er 17 Jahre alt ist singt Fritz Grosche.Nachdem er bei einem Gesangswettbewerb gewann, trainierte der ehemaligeLandwirt seine Stimme, meistens im Chor. Heut kann der Rentner ausLichtenfels bereits zwei CD-Verffentlichungen sein Eigen nennen. Dochans Aufhren denkt Grosche noch lange nicht. Passend zur Jahreszeit hater sich mit Schuberts Winterreise einen Traum erfllt. Ihm gelang es,den anspruchsvollen 24-teiligen Liederzyklus in Eigenregie auf CD zuProduzieren. Nach viel Vorbereitungszeit sang er in nur drei Tagen diegesamte Pallette in einem Tonstudio ein. Untersttzt wurde er dabei vonKonzertpianistin Tatjana Kouper, die damit als eine der wenigenPianistinnen dem Werk ihren Stempel aufdrckt. Erschienen ist die CDbereits in hiesigen Buchhandlungen. Aber auch bei Fritz Grosche selbst,Am Bockshof 5, Tel. 05636/99024, ist der Tontrger erhltlich. Wer denSngereinmal live erleben mchte, kann dies im Februar. VierLiederabende sind dann geplant.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.