„Wolfsrudel“ von Floortje Zwigtman

Von MAREN HEYNCKDiese Ruber haben edle Motive, da deren Beute an die Familien der umliegenden Drfer verteilt wird. Kurz nachdem Ion, Alexa

Von MAREN HEYNCK

Diese Ruber haben edle Motive, da deren Beute an die Familien der umliegenden Drfer verteilt wird. Kurz nachdem Ion, Alexandru und Vulpe sich eingelebt haben, besetzen die Ruber als neues Hauptquartier eine verlassene Klosterruine namens Snagov. Durch diese neue Wohnstatt erwecken sie allerdings den Geist von Vlad Dracul (das Bse) und dessen Bruder Radu (das Gute), die nicht anderes zu tun haben und gleich eine Wette abschlieen, in der es als Gewinn die Seelen der Ruber gibt.

Die Wette: Vlad ist berzeugt, dass das Bse bereits im Menschen vorhanden ist und nur noch geweckt werden msse, Radu ist allerdings der Ansicht, dass jeder Mensch von Grund auf Gut ist und erst durch Hunger, Armut und Krieg zu bsen Taten fhig ist. Whrend der Zeit auf der Insel verndern sich die einzelnen Mitglieder der Ruberbande, sie teilt sich, es gibt Streitigkeiten, vor allem zwischen Vulpe und seinem Bruder Lupu, dem Anfhrer der Ruber.

Besonders mchte ich hervorheben, dass auch fr Leser, die sich mit der Walachei und ihrer Geschichte weniger auskennen, ein bersichtliches Glossar und einen geschichtlichen berblick gibt. Ein hervorragender, vielschichtiger (Jugend-)Roman, der auch immer wieder Rckblicke in die Historie Ende des 15. Jahrhunderts gibt und sehr gelungen mystische Elemente und reale Geschichte miteinander verknpft. Ein wunderbarer Roman, der vor allem nicht die bliche Vampirgeschichte Draculas nachahmt, sondern eine vllig neue Geschichte erzhlt.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Nach Unfall: Jetzt muss Ed Sheeran etliche Konzerte absagen

Ed Sheeran (26, „Galway Girl“) muss nach seinem Fahrradunfall etliche Auftritte absagen. „Ein Besuch bei meinem Arzt hat Brüche in meinem rechten Handgelenk und linken …
Nach Unfall: Jetzt muss Ed Sheeran etliche Konzerte absagen

Auseinandersetzungen mit Rechten auf der Buchmesse

Der Umgang mit der Neuen Rechten hat die Frankfurter Messe von Beginn an beschäftigt. Beim Besuch des AfD-Rechtsaußen Björn Höcke kommt es am Samstag zu Konfrontationen …
Auseinandersetzungen mit Rechten auf der Buchmesse

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.