Katzen vor dem Alsfelder Tierheim ausgesetzt

Katzen vor dem Alsfelder Tierheim ausgesetzt

Katzen vor dem Alsfelder Tierheim ausgesetzt
Kennzeichen abgerissen an Daimler in Grebenau/Schwarz
Kennzeichen abgerissen an Daimler in Grebenau/Schwarz
Kennzeichen abgerissen an Daimler in Grebenau/Schwarz
Einbruch in Autowerkstatt in Gemünden/Nieder-Gemünden
Einbruch in Autowerkstatt in Gemünden/Nieder-Gemünden
Einbruch in Autowerkstatt in Gemünden/Nieder-Gemünden
Auschwitz-Überlebende Bejarano in Gemünden
Auschwitz-Überlebende Bejarano in Gemünden
Auschwitz-Überlebende Bejarano in Gemünden

Lokales Alsfeld

Alsfeld aktuell 23.02.19

Alsfeld aktuell 23.02.19

Alsfeld aktuell 23.02.19
Entdeckertage 11.06.18
Entdeckertage 11.06.18
Entdeckertage 11.06.18
Passgenaues vor der Haustür: Jobportal "localjob.de" startet
Ab jetzt gibt es das neue, regionale Jobportal "localjob.de" auch in der lokalo24.de-Region - mit Inseraten aus 30 verschiedenen Branchen!
Passgenaues vor der Haustür: Jobportal "localjob.de" startet
Kennzeichen entwendet in Gemünden (Felda)/Nieder-Gemünden
Von einem schwarzen VW/Passat entwendeten unbekannte Täter am Diensttag (19. Februar), zwischen 20.55 Uhr und 21.30 Uhr, vor einer Gaststätte in der Rathausgasse das hintere Kennzeichen. Das Zulassungsschild hat die Kennung VB-AB 11.
Kennzeichen entwendet in Gemünden (Felda)/Nieder-Gemünden
Einbruch in Lebensmittelmarkt in Mücke/Merlau
Unbekannte Täter brachen am heutigen Mittwochmorgen (20. Februar), gegen 3.10 Uhr, in einen Lebensmittelmarkt in der Bahnhofstraße im Mücker Ortsteil Merlau ein.
Einbruch in Lebensmittelmarkt in Mücke/Merlau

Blaulicht

Lkw überladen - Ladung mangelhaft gesichert bei Alsfeld

Eine Streife der Polizeistation Alsfeld zog am vergangenen Dienstagvormittag einen Lkw mit Anhänger aus dem Verkehr, bei dem die Ladung mangelhaft gesichert und das Gespann überladen war.
Lkw überladen - Ladung mangelhaft gesichert bei Alsfeld

Polizei warnt vor betrügerischen Anrufen im Vogelsberg

Der Polizei wurden in der vergangenen Woche dubiose Anrufe gemeldet, bei denen die Opfer nach persönlichen Daten befragt wurden.
Polizei warnt vor betrügerischen Anrufen im Vogelsberg

Opferstock von katholischer Kirche in Alsfeld aufgebrochen

In der Katholischen Kirche in der Schellengasse hebelten unbekannte Täter am Montag zwischen 10.40 Uhr und 12 Uhr den Opferstock auf. Aus dem Behälter entwendeten sie die Geldspenden.
Opferstock von katholischer Kirche in Alsfeld aufgebrochen

Meist Gelesen

Spitzenkandidat für Europawahl: 300 Delegierte wählen Simon auf Platz 1
Spitzenkandidat für Europawahl: 300 Delegierte wählen Simon auf Platz 1
Lkw überladen - Ladung mangelhaft gesichert bei Alsfeld
Lkw überladen - Ladung mangelhaft gesichert bei Alsfeld
Surfen for free in Feldatal: Hotspots an Feldahalle und DGH Windhausen
Surfen for free in Feldatal: Hotspots an Feldahalle und DGH Windhausen
Brennendes Auto vor Romröder Schloss
Brennendes Auto vor Romröder Schloss
Katzen vor dem Alsfelder Tierheim ausgesetzt
Katzen vor dem Alsfelder Tierheim ausgesetzt
Auschwitz-Überlebende Bejarano in Gemünden
Auschwitz-Überlebende Bejarano in Gemünden
Einbruch in Autowerkstatt in Gemünden/Nieder-Gemünden
Einbruch in Autowerkstatt in Gemünden/Nieder-Gemünden

Aktuelle E-Paper

Aktuelle E-Paper
Aktuelle Beilagen
Aktuelle Beilagen
Anzeigen aufgeben
Anzeigen aufgeben
Zusteller gesucht
Zusteller gesucht

Tickets online

Tickets online
localjob.de
localjob.de

Brennendes Auto vor Romröder Schloss

Am Dienstagabend gegen 17.30 Uhr rückte die Romröder Feuerwehr aus, um ein brennendes Auto vor dem Romröder Schloss zu löschen. Die Fahrerin des Fahrzeugs bemerkte Qualm aus den Lüftungsschlitzen ihres Mercedes.
Brennendes Auto vor Romröder Schloss

Spitzenkandidat für Europawahl: 300 Delegierte wählen Simon auf Platz 1

Am 26. Mai ist Europawahl. Welche Kandidaten die hessische CDU hierfür ins Rennen schickt, entschied der Landesparteitag der Cristdemokraten in der Alsfelder Stadthalle.
Spitzenkandidat für Europawahl: 300 Delegierte wählen Simon auf Platz 1

Steffi Wittich ist zurück aus der Babypause - "Merci Photography" wieder geöffnet

Steffi Wittich strahlt über beide Ohren – sie freut sich, nach ihrer Babypause wieder ihr Fotostudio „Merci Photography“ am Ludwigsplatz 1 für ihre Kunden öffnen zu können.
Steffi Wittich ist zurück aus der Babypause - "Merci Photography" wieder geöffnet

6. Unternehmertag: Viele Anregungen zur Zukunft der Alsfelder Innenstadt

Gut besucht war der sechste Unternehmertag, zu dem die Stadt Alsfeld in Person von Bürgermeister Stephan Paule und Wirtschaftsförderer Uwe Eifert alle Alsfelder Unternehmerinnen und Unternehmer einlud.
6. Unternehmertag: Viele Anregungen zur Zukunft der Alsfelder Innenstadt

Surfen for free in Feldatal: Hotspots an Feldahalle und DGH Windhausen

An mehreren zentralen Standorten richtet die Gemeinde Feldatal nunmehr nach und nach kostenfreie WLAN-Hotspots ein. Den Startschuss setzten nun das Dorfgemeinschaftshaus Windhausen sowie die Feldahalle.
Surfen for free in Feldatal: Hotspots an Feldahalle und DGH Windhausen

"Jagen - Fischen - Offroad": Große Outdoor-Messe in Alsfeld

Mit vielen Neuheiten für Jäger, Fischer und Outdoor-Freunde wartet die 18. überregionale Fachausstellung „Jagen - Fischen - Offroad“ in Alsfeld auf. Vom 22. bis 24. März präsentieren in der Hessenhalle Büchsenmacher die neuesten Jagdwaffen und manches Schnäppchen rund um die Jagd und Fischerei.
"Jagen - Fischen - Offroad": Große Outdoor-Messe in Alsfeld

Schwalmtaler Imker macht den besten Honig - trotz Bienenallergie

„Meine Bienen haben das erreicht, nicht ich“, erzählt Imker Armin Gundrum aus Storndorf. Erstmals prämierte der Hessische Imkerverbund seinen Honig mit der Höchstnote. Nun ist der Storndorfer Honig mit dem 1. Preis ausgezeichnet.
Schwalmtaler Imker macht den besten Honig - trotz Bienenallergie

Kleinanzeigen

Nachhilfe Ma De Eng.
Nachhilfe Ma De Eng.
KS-Zentrum 3 ZKB 75
KS-Zentrum 3 ZKB 75
Biete Gartenarbeit incl.
Biete Gartenarbeit incl.
HEF-Kurviertel 108 m²
HEF-Kurviertel 108 m²
Tiefgaragenstellplätze
Tiefgaragenstellplätze

Bildergalerie: Die schöne Seite des Winters im Vogelsberg

Bildergalerie: Die schöne Seite des Winters im Vogelsberg

Sternsinger im Alsfelder Rathaus zu Gast

Sternsinger im Alsfelder Rathaus zu Gast

Grandiose Show der Superklasse: Neujahrs-Varieté in Alsfeld

Grandiose Show der Superklasse: Neujahrs-Varieté in Alsfeld

Urteil zum 2015 verschwundenen Teenager gefallen: Kindesentzug ja, Missbrauch nein 

Die Familie ist nicht glücklich mit dem Urteil, das die Vorsitzende Richterin am zweiten Prozesstag ausgesprochen hat. „Ich bin einfach enttäuscht“, brachte die Mutter unter Tränen noch heraus, als sie den Gerichtssaal verließ. Was war passiert?
Urteil zum 2015 verschwundenen Teenager gefallen: Kindesentzug ja, Missbrauch nein 

Reges Interesse bei Infoabend zu "LuWiA": "Wann kann es denn losgehen?"

Mit den Gerüchten und Fehlinformationen aufräumen – das war die Intention des Romroder Magistrats, der am Mittwochabend die Bürger zu einer Informationsveranstaltung über das "LuWiA"-Projekt (Leben und Wohnen im Alter) in das Bürgerhaus eingeladen hat.
Reges Interesse bei Infoabend zu "LuWiA": "Wann kann es denn losgehen?"

Tod am Sprungturm: Wer ist schuld?

Dreieinhalb Jahre nach dem tragischen Tod eines zwölfjährigen Mädchens an einem Sprungturm auf dem Hoherodskopf müssen sich nun die beiden Betreiber der Anlage vor dem Landgericht Gießen verantworten.
Tod am Sprungturm: Wer ist schuld?

Erstmeldung: Prozessauftakt zum tödlichen Sturz vom Free Fall Tower der 12-jährigen Sina

Schicksalshaft war der Familienausflug auf den Hoherodskopf, der der zwölfjährigen Sina aus Hainzell im Sommer vor drei Jahren das Leben kostete. Nun hat der Prozess gegen die Betreiber des Free Fall Towers begonnen, von dem die Schülerin stürzte und sich tödlich verletzte.
Erstmeldung: Prozessauftakt zum tödlichen Sturz vom Free Fall Tower der 12-jährigen Sina

Integratives Winterfest im Alsfelder Tierheim

Das Team vom Tierheim Alsfeld lädt zum integrativen Winterfest am Sonntag, 24. Februar, von 12 bis 16 Uhr ein.
Integratives Winterfest im Alsfelder Tierheim

Eine 94-jährige Auschwitz-Überlebende und zwei Rapper - Esther Bejarano zu Gast bei den Gemündener Kulturwochen

Die 1924 geborene Esther Bejarano ist eine deutsch-jüdische Überlebende des KZ Auschwitz-Birkenau. Mit Anita Lasker-Wallfisch und anderen spielte sie im Mädchenorchester von Auschwitz.
Eine 94-jährige Auschwitz-Überlebende und zwei Rapper - Esther Bejarano zu Gast bei den Gemündener Kulturwochen

Alsfeld – Archiv