Alsfeld: Diebe brechen Baucontainer auf und entwenden wertvolle Rüttelplatte

Von einer Baustelle an der Bundesstraße 62 stahlen Unbekannte in der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 23. auf 24. Mai, eine Rüttelplatte im Wert von etwa 15.000 Euro.

Alsfeld - Die Diebe brachen zuvor mehrere Container auf und durchsuchten diese ohne etwas zu stehlen. Danach entwendeten sie zielgerichtet die vor einem der Container abgestellte Rüttelplatte.  

Hinweise bitte an das Polizeistation Alsfeld unter Telefon 06631-9740, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de/onlinewache

Rubriklistenbild: © lassedesignen - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Nach Sprengung eines Geldautomaten in Alsfeld: Fluchtfahrzeug gefunden - Zeugen gesucht

Wie bereits berichtet, sprengten unbekannte Täter am Mittwoch, 12. Juni, gegen 2.45 Uhr, einen Geldautomaten in der Commerzbank in Alsfeld. Die Täter erbeuteten hierbei …
Nach Sprengung eines Geldautomaten in Alsfeld: Fluchtfahrzeug gefunden - Zeugen gesucht

Kommentar: Die Baustelle rüttelt wach

Was wurden nicht für Diskussionen geführt: über Barrierefreiheit, Parkplätze, Pflastersteine, die Erreichbarkeit von Geschäften, Wasserspiele, Fahrradabstellanlagen und …
Kommentar: Die Baustelle rüttelt wach

Auf geht's, pack mas! Marktplatz-Sanierung in Alsfeld startet zum Ferienbeginn

Die Aufträge sind vergeben, die Baustelleneinweisung erfolgt, nun kann sie beginnen: die Sanierung des Alsfelder Marktplatzes.
Auf geht's, pack mas! Marktplatz-Sanierung in Alsfeld startet zum Ferienbeginn

Foto der Woche: "Alsfeld erfüllt Herzenswünsche" beim Hessentag-Festumzug

Am Sonntag schlängelte sich der traditionelle Festumzug des Hessentags auf einer Länge von rund zwei Kilometern durch die Bad Hersfelder Altstadt. Auch ein Alsfelder …
Foto der Woche: "Alsfeld erfüllt Herzenswünsche" beim Hessentag-Festumzug

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.