Alsfeld: Mann von Auto angefahren - Zeugen gesucht

Am Montagmittag, 21. Oktober, wurde in der Alicestraße gegen 12.45 Uhr ein 27-jähriger Alsfelder von einer 28-jährigen Alsfelderin angefahren.

Alsfeld - Vorausgegangen war ein Streit zwischen dem Mann und der Beifahrerin des Ford Focus. Durch den Aufprall wurde der Alsfelder leicht verletzt. Zeugen die diesen Vorfall beobachtet haben, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 06631/974-0 an die Polizeistation Alsfeld zu wenden.

Rubriklistenbild: © lassedesignen - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Alsfeld: Richter muss Prozess um mutmaßliche Gefangenenbefreiung unterbrechen

„Ich werde ein solches Verfahren niemals einstellen. Da verstehe ich keinen Spaß“, sagt der Vorsitzende Richter Dr. Christian Süß, als sich die Prozessbeteiligten über …
Alsfeld: Richter muss Prozess um mutmaßliche Gefangenenbefreiung unterbrechen

„Wir sind keine Zigeuner“: Sinto Strauß über Familiengeschichte

Dass zur Zeit des Nationalsozialismus Millionen Juden ermordet wurden, ist weithin bekannt. Doch dass die Nazis Sinti und Roma in dieser Zeit fast ausgerottet haben, …
„Wir sind keine Zigeuner“: Sinto Strauß über Familiengeschichte
Wenn Feen Flugangst haben: Alsfeld Drehort für Film „Wolf-Gäng“
Alsfeld

Wenn Feen Flugangst haben: Alsfeld Drehort für Film „Wolf-Gäng“

In die 50er Jahre ist der Alsfelder Marktplatz getaucht. Feen, Werwölfe, Mumien, Bären und Vampire sind derzeit ebenfalls in der Innenstadt ein gewohntes Bild.
Wenn Feen Flugangst haben: Alsfeld Drehort für Film „Wolf-Gäng“

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.