Alsfeld: Ressortarchiv

Das ändert sich im neuen Jahr - eine Übersicht

Das ändert sich im neuen Jahr - eine Übersicht

2018 ist bald Geschichte, 2019 klopft an. Was wird sich ändern? Das Wichtigste für die Verbraucher im Überblick.
Das ändert sich im neuen Jahr - eine Übersicht
Sicheres Böllern an Silvester - das rät die Polizei

Sicheres Böllern an Silvester - das rät die Polizei

Jedes Jahr in der Nacht vom 31. Dezember auf den 1. Januar feiern Menschen weltweit den Jahreswechsel. Viele freuen sich in der Silvesternacht über das Feuerwerk und …
Sicheres Böllern an Silvester - das rät die Polizei
Zwischenruf zum Jahresende: Vom Großen ins Kleine

Zwischenruf zum Jahresende: Vom Großen ins Kleine

Redakteur Maximilian Gerten schaut auf das Jahr 2018 zurück und stellt fest: Wie wir die vergangenen zwölf Monate bewerten, hängt maßgeblich davon ab, in welchem Rahmen …
Zwischenruf zum Jahresende: Vom Großen ins Kleine
Das war 2018 im Vogelsberg los - ein Rückblick

Das war 2018 im Vogelsberg los - ein Rückblick

Ein Jahr ist wieder vorbei – es ist die Zeit, um die letzten zwölf Monate Revue passieren zu lassen. Das Jahr 2018 hatte auch im Vogelsberg viel zu bieten: unter …
Das war 2018 im Vogelsberg los - ein Rückblick
Schaufensterscheibe  eines ehemaligen Optikergeschäfts eingeworfen

Schaufensterscheibe  eines ehemaligen Optikergeschäfts eingeworfen

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (26./27. Dezember) warfen Unbekannte eine Schaufensterscheibe eines ehemaligen Optikergeschäfts in der Georg-Martin-Kober-Straße …
Schaufensterscheibe  eines ehemaligen Optikergeschäfts eingeworfen
Geldbörse in Alsfelder Bahnhofstraße gestohlen

Geldbörse in Alsfelder Bahnhofstraße gestohlen

Ein junge Frau hat bei der Polizei angezeigt, dass sie am Donnerstagnachmittag (27. Dezember) um 16.45 Uhr an der Bushaltestelle in der Bahnhofstraße bestohlen wurde.
Geldbörse in Alsfelder Bahnhofstraße gestohlen
Karlotta Eurich überzeugt Jury bei Regionalentscheid Lesekompetenz

Karlotta Eurich überzeugt Jury bei Regionalentscheid Lesekompetenz

Der Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen ist eine gute Tradition an Schulen – er fördert Lesekompetenz und Interesse an Literatur.
Karlotta Eurich überzeugt Jury bei Regionalentscheid Lesekompetenz
Alsfelder Verein unterstützt Menschen, die Hilfe bedürfen

Alsfelder Verein unterstützt Menschen, die Hilfe bedürfen

Aufregung herrscht im neuen Laden des Vereins „Alsfeld erfüllt Herzenswünsche“. Nicht einmal ein Jahr nach Gründung haben sich die Aktiven den Traum vom Second …
Alsfelder Verein unterstützt Menschen, die Hilfe bedürfen
Wohnungseinbruch an Weihnachten in Alsfeld

Wohnungseinbruch an Weihnachten in Alsfeld

Ein Einfamilienwohnhaus in der Karl-Weitz-Straße war das Ziel von Einbrechern in der Nacht von Sonntag auf Montag, 24. Dezember.
Wohnungseinbruch an Weihnachten in Alsfeld
Neue Lehrerinnen für Kinderyoga

Neue Lehrerinnen für Kinderyoga

„Jetzt haben wir sieben frisch ausgebildete Yoga-Lehrerinnen, die engagiert und mit Spaß Kinder unterrichten können“, so Anette Mohr, Besitzerin der Yoga-Schule …
Neue Lehrerinnen für Kinderyoga
Alsfelder Schul-Bigband bringt CD heraus

Alsfelder Schul-Bigband bringt CD heraus

Kurz vor dem Jahresende ist sie erschienen – die neue CD der Bigband der Albert-Schweitzer-Schule Alsfeld.
Alsfelder Schul-Bigband bringt CD heraus
Sabine Horn aus Zell verschenkt Kindern Zeit mit ihrem Pferd

Sabine Horn aus Zell verschenkt Kindern Zeit mit ihrem Pferd

Unbekannten Kindern zu Weihnachten eine Freude machen. Vielleicht gerade denjenigen, die es nicht so leicht im Leben haben oder deren Familien es sich aktuell nicht …
Sabine Horn aus Zell verschenkt Kindern Zeit mit ihrem Pferd
Leserfoto: Besuch auf dem Balkon

Leserfoto: Besuch auf dem Balkon

Ein besonders schönes Foto ist Alsfeld Aktuell-Leserin Cornelia Eltzner aus Romrod gelungen. Sie berichtet: „Ich habe mal zwei der Feldsperlinge abgelichtet, die jeden …
Leserfoto: Besuch auf dem Balkon
Bei mehreren Unfällen auf der A5 krachen 16 Fahrzeuge aufeinander

Bei mehreren Unfällen auf der A5 krachen 16 Fahrzeuge aufeinander

Fünf Auffahrunfälle auf der A5 mit zwei Verletzten und etlichen tausend Euro Schaden sind die traurige Tagesbilanz.
Bei mehreren Unfällen auf der A5 krachen 16 Fahrzeuge aufeinander
Frohe Weihnachten und ein besinnliches Fest!

Frohe Weihnachten und ein besinnliches Fest!

Unseren Lesern und unseren Anzeigenkunden wünschen wir schöne und besinnliche Weihnachten im Kreise ihrer Familien und Freunden. Vor allem wünschen wir Ihnen Ruhe und …
Frohe Weihnachten und ein besinnliches Fest!
Rechte Szene in Kirtorf: Polizei überwacht Wintersonnenwend-Feier

Rechte Szene in Kirtorf: Polizei überwacht Wintersonnenwend-Feier

Rechte Szene in Kirtorf: Polizei überwacht Wintersonnenwend-Feier
Spende erhalten: Transferhilfe erleichtert Umsetzen in Wasserlift

Spende erhalten: Transferhilfe erleichtert Umsetzen in Wasserlift

Wow, damit habe ich nicht gerechnet“, freute sich die Vorsitzende des Vereins Barrierefreie Stadt Alsfeld, Gerlinde Grebe. Sie wurde von den Vorsitzenden des Vereins …
Spende erhalten: Transferhilfe erleichtert Umsetzen in Wasserlift
Führerscheine Hand in Hand bei Arno Stumpf und Jens Bernhard

Führerscheine Hand in Hand bei Arno Stumpf und Jens Bernhard

Seit Januar dieses Jahres besteht eine gute Kooperation zwischen den beiden Fahrschulen Arno Stumpf und Jens Bernhard am Ringofen 15 in Alsfeld. „Wir arbeiten Hand in …
Führerscheine Hand in Hand bei Arno Stumpf und Jens Bernhard
Fahrzeug überschlägt sich auf A5 bei Romrod - zwei Verletzte

Fahrzeug überschlägt sich auf A5 bei Romrod - zwei Verletzte

Vermutlich wegen nicht angepasster Geschwindigkeit landete ein 28-jähriger Fahrer auf regennasser Fahrbahn mit seinem Toyota auf dem Dach.
Fahrzeug überschlägt sich auf A5 bei Romrod - zwei Verletzte
Zwei Chöre, zwei Auftritte: Weihnachtslieder zum vierten Advent

Zwei Chöre, zwei Auftritte: Weihnachtslieder zum vierten Advent

Mit zwei Auftritten am vierten Adventswochenende stellen der Chor des Evangelischen Kirchspiels Billertshausen und der Chor der Schlosskirche Romrod das Ergebnis ihres …
Zwei Chöre, zwei Auftritte: Weihnachtslieder zum vierten Advent
Der Kaffee der Wachtmeister vom Alsfelder Amtsgericht

Der Kaffee der Wachtmeister vom Alsfelder Amtsgericht

Aufgeregt sind viele Besucher im Alsfelder Amtsgericht. Um die Wartezeit der Zeugen und rechtsuchenden Bürger angenehmer zu gestalten, hatten die Wachtmeister Armin …
Der Kaffee der Wachtmeister vom Alsfelder Amtsgericht
Wellemöbel insolvent: Zukunft ist ungewiss

Wellemöbel insolvent: Zukunft ist ungewiss

Noch letzte Woche war die Stimmung unter den Welle-Mitarbeitern zuversichtlich. Trotz ausstehender Lohnzahlungen vermittelte die Geschäftsführung gute Strategien für die …
Wellemöbel insolvent: Zukunft ist ungewiss
Kirtorf: Rechtsextremismus bei der Polizei erreicht den Vogelsberg

Kirtorf: Rechtsextremismus bei der Polizei erreicht den Vogelsberg

Nachdem zunächst Frankfurter Polizisten im Verdacht standen, rechtsextremistisch gesinnt zu sein und in einer WhatsApp-Gruppe in Kontakt gestanden zu haben, wird der …
Kirtorf: Rechtsextremismus bei der Polizei erreicht den Vogelsberg
Unser Weihnachtsrezept: Reh in Rotwein mit Maronen und Pilzen

Unser Weihnachtsrezept: Reh in Rotwein mit Maronen und Pilzen

Von der Redaktion getestet und für gut befunden: Rehkeule, geschmort in Rotwein und Fond, mit Maronen und Pilzen – gewürzt mit Piment und Wacholder. Für ganz kurz …
Unser Weihnachtsrezept: Reh in Rotwein mit Maronen und Pilzen
Holprige Verhandlung: Urteil für Alsfelder Mehrfachstraftäter

Holprige Verhandlung: Urteil für Alsfelder Mehrfachstraftäter

Vor dem Alsfelder Schöffengericht wurde der Fall eines Alsfelder Mehrfachstraftäters verhandelt. Im Mittelpunkt stand eine Körperverletzung und schwere Körperverletzung …
Holprige Verhandlung: Urteil für Alsfelder Mehrfachstraftäter
Die bereits vierte Auflage: Kulturwochen in Gemünden

Die bereits vierte Auflage: Kulturwochen in Gemünden

Dass in einer Gemeinde mit rund 3000 Einwohnern Kulturwochen stattfinden können, ist nicht selbstverständlich – schon gar nicht zum bereits vierten Mal. Dazu braucht es …
Die bereits vierte Auflage: Kulturwochen in Gemünden
Leserfoto von Harald Bott: Rehe beim Kuscheln

Leserfoto von Harald Bott: Rehe beim Kuscheln

Bei bestem Herbstwetter ist Alsfeld Aktuell-Leser Harald Bott aus Mücke/Nieder-Ohmen dieser Schnappschuss gelungen.
Leserfoto von Harald Bott: Rehe beim Kuscheln
Vogelsbergtannen gibt es in Antrifttal zum Selberschlagen

Vogelsbergtannen gibt es in Antrifttal zum Selberschlagen

Am Sonntag können sich all diejenigen, die noch keinen Weihnachtsbaum haben, die schönste Vogelsbergtanne selbst aussuchen und selbst fällen.
Vogelsbergtannen gibt es in Antrifttal zum Selberschlagen
"Phantom der Oper" mit Starbesetzung kommt nach Alsfeld

"Phantom der Oper" mit Starbesetzung kommt nach Alsfeld

Ein großes Orchester mit 18 bis 20 Musikern, ebenso viele Schauspieler auf der Bühne, ein aufwendiges Bühnenbild, unterstützt durch interaktive Videoanimationen, und …
"Phantom der Oper" mit Starbesetzung kommt nach Alsfeld
Vermisster Senior aus Homberg/Ohm gefunden

Vermisster Senior aus Homberg/Ohm gefunden

Der vermisste Senior wurde aufgrund der öffentlichen Fahndung noch am Mittwochnachmittag, 12. Dezember, gegen 15 Uhr von einem aufmerksamen Passanten im Bereich der …
Vermisster Senior aus Homberg/Ohm gefunden
Prozess Messerattacke: Alsfelder Teenie des  versuchten Totschlags angeklagt

Prozess Messerattacke: Alsfelder Teenie des  versuchten Totschlags angeklagt

Gestern war Prozessauftakt vor dem Gießener Jugendschöffengericht im Fall einer Messerattacke am 11. Juni in Alsfeld.
Prozess Messerattacke: Alsfelder Teenie des  versuchten Totschlags angeklagt
Wahnsinn trifft Weihnachten in Ramspecks Weinkeller

Wahnsinn trifft Weihnachten in Ramspecks Weinkeller

Alle Jahre wieder: Fast gehört die weihnachtliche Lesung mit Traudi Schlitt und der Band Jamsession auch schon fest ins Programm zur Weihnachtszeit – zumindest in …
Wahnsinn trifft Weihnachten in Ramspecks Weinkeller
Nachbau des historischen Drehkäfigs vor Alsfelder Stadtarchiv zerstört

Nachbau des historischen Drehkäfigs vor Alsfelder Stadtarchiv zerstört

Am Freitagabend, 7. Dezember, zerstörten bislang unbekannte Täter gegen 18.50 Uhr den historischen Drehkäfig auf dem Kirchplatz vor dem Alsfelder Stadtarchiv.
Nachbau des historischen Drehkäfigs vor Alsfelder Stadtarchiv zerstört
Ein Zirkuswagen für die Kinder: 2000 Euro Spende für Mücker Kita

Ein Zirkuswagen für die Kinder: 2000 Euro Spende für Mücker Kita

Die Kindertagesstätte in Mücke kann sich jetzt einen Zirkuswagen für die Kinder leisten - wegen der vielen Sonnenstunden im Sommer.
Ein Zirkuswagen für die Kinder: 2000 Euro Spende für Mücker Kita
Fey ist neuer Bürgermeister in Kirtorf

Fey ist neuer Bürgermeister in Kirtorf

Knappes Rennen in Kirtorf: Der parteiunabhängige Kandidat Andreas Fey ist mit 53,2 Prozent der Stimmen zum neuen Bürgermeister in Kirtorf gewählt worden. Damit setzte er …
Fey ist neuer Bürgermeister in Kirtorf
Eudorfer Chöre laden zur Adventsmusik

Eudorfer Chöre laden zur Adventsmusik

Zu ihrer traditionellen Adventsmusik, die gleichzeitig den Höhepunkt im Eudorfer Vereinskalender darstellt, laden die Eudorfer Chöre die Bevölkerung herzlich ein.
Eudorfer Chöre laden zur Adventsmusik
Gewalt gegen Frauen nimmt zu

Gewalt gegen Frauen nimmt zu

„Das Thema häusliche Gewalt muss noch stärker an die Öffentlichkeit“, fordert Stephanie Kötschau, Beauftragte für Integration, Inklusion und Gleichstellung.
Gewalt gegen Frauen nimmt zu
Leserfoto: Tolle Herbstfarben

Leserfoto: Tolle Herbstfarben

Der Herbst verabschiedet sich so langsam - doch er zeigt sich nochmal farbenfroh.
Leserfoto: Tolle Herbstfarben
Abend mit Show-Legenden: Parodien der Extraklasse in Ermenrod

Abend mit Show-Legenden: Parodien der Extraklasse in Ermenrod

Augen schließen und den Stimmen der Stars lauschen. Egal, ob Hans Moser, Heinz Rühmann, Jogi Löw, Boris Becker, Udo Lindenberg oder Elvis Presley: Stimmenimitator …
Abend mit Show-Legenden: Parodien der Extraklasse in Ermenrod
Förderbescheid für Brücke über Omena

Förderbescheid für Brücke über Omena

In Sachen Stadtentwicklung ist Kirtorf auf einem guten Weg, im wahrsten Sinne des Wortes auf einem guten Weg werden demnächst auch die Kirtorfer selbst sein, wenn es um …
Förderbescheid für Brücke über Omena
Telefonbetrüger schlagen immer häufiger auch im Vogelsberg zu

Telefonbetrüger schlagen immer häufiger auch im Vogelsberg zu

Betrugsmaschen am Telefon nehmen überhand. Erst vor wenigen Tagen fiel dem auch ein Alsfelder zum Opfer und verlor fast 4000 Euro.
Telefonbetrüger schlagen immer häufiger auch im Vogelsberg zu
Mini-Weihnachtsmarkt in Max-Eyth-Schule

Mini-Weihnachtsmarkt in Max-Eyth-Schule

Goldene Weihnachtsbäume in den Fenstern und an den Türen weisen einladend daraufhin: Vom Dienstag, 11. Dezember, bis Donnerstag, 14. Dezember, öffnet Hessens kleinster …
Mini-Weihnachtsmarkt in Max-Eyth-Schule
Der Vogelsberg braucht mehr Pflegeeltern

Der Vogelsberg braucht mehr Pflegeeltern

Es gibt Kinder und Jugendliche, die aus unterschiedlichen Gründen nicht mit ihrer Familie zusammen wohnen können – dann sind Pflegefamilien gefragt, die entweder in …
Der Vogelsberg braucht mehr Pflegeeltern
Der Aufreger: Fußgänger in Alsfelder Alicestraße gefährden sich

Der Aufreger: Fußgänger in Alsfelder Alicestraße gefährden sich

Der Bürgersteig in der Alsfelder Alicestraße wird saniert. Erstmal nichts Aufregendes. Doch viele Fußgänger begeben sich wegen der Baustelle in Gefahr.
Der Aufreger: Fußgänger in Alsfelder Alicestraße gefährden sich
Geht Wellemöbel Alsfeld in die Insolvenz?

Geht Wellemöbel Alsfeld in die Insolvenz?

Verzweiflung macht sich breit unter verbliebenen Mitarbeitern der Firma Wellemöbel in Alsfeld. Lohnzahlungen bleiben aktuell aus.
Geht Wellemöbel Alsfeld in die Insolvenz?
Tödlicher Unfall zwischen Ließberg und Hirzenhain

Tödlicher Unfall zwischen Ließberg und Hirzenhain

Zwischen Ließberg und Hirzenhain kam es zu einem schweren Unfall mit einem Todesopfer
Tödlicher Unfall zwischen Ließberg und Hirzenhain
50 Meter und es geht noch tiefer: Ulrichstein bohrt und wartet weiter auf den Wassersegen

50 Meter und es geht noch tiefer: Ulrichstein bohrt und wartet weiter auf den Wassersegen

Die Wasserlieferungen konnten fürs Erste eingestellt werden. Doch noch immer wartet Ulrichstein auf ausreichende Wasservorkommen für den Winter. Deswegen bohren sie. …
50 Meter und es geht noch tiefer: Ulrichstein bohrt und wartet weiter auf den Wassersegen
Wohnhausbrand in Ehringshausen

Wohnhausbrand in Ehringshausen

Heute Vormittag stand ein Wohnhaus im Gemündener Gemeindeteil Ehringshausen in Flammen.
Wohnhausbrand in Ehringshausen
Einbruch in Alsfelder Wohnhaus - Schmuck gestohlen

Einbruch in Alsfelder Wohnhaus - Schmuck gestohlen

Am Samstag (1. Dezember), in der Zeit von 10.30 Uhr bis 20 Uhr, drangen Unbekannte über ein Fenster gewaltsam in ein Wohnhaus in der Wallgasse in Alsfeld ein und …
Einbruch in Alsfelder Wohnhaus - Schmuck gestohlen
So schön kann Geld sein: Homberg stellt seine neuen Ohmtaler vor

So schön kann Geld sein: Homberg stellt seine neuen Ohmtaler vor

Die neuen Ohmtaler sind da. Und mit ihnen die schönsten Fotomotive der Stadt. Die Mitglieder des Homberger Gewerbevereins haben sie vergangenen Donnerstag in der …
So schön kann Geld sein: Homberg stellt seine neuen Ohmtaler vor
Schnelles Ende: "Zum Pranger" ist geschlossen

Schnelles Ende: "Zum Pranger" ist geschlossen

„Liebe Gäste wie ihr schon sicherlich gehört habt wird der Pranger zum Jahresende schließen. Nur leider müssen wir aus betrieblichen Gründen zum heutigen Zeitpunkt …
Schnelles Ende: "Zum Pranger" ist geschlossen
Winterzauber auf dem Homberger Schloss

Winterzauber auf dem Homberger Schloss

Am kommenden Samstag können sich die Besucher des Homberger Schlosses winterlich verzaubern lassen.
Winterzauber auf dem Homberger Schloss
Neuer Feuerlöschtrainer für vier Gemeinden

Neuer Feuerlöschtrainer für vier Gemeinden

Am letzten Samstag war es soweit und der mit Fördergeldern beschaffte gemeinsame Feuerlöschtrainer konnte am Standort Nieder-Ofleiden, den seit Mai interkommunal in …
Neuer Feuerlöschtrainer für vier Gemeinden
Landrat fordert kompletten 5G-Ausbau auf dem Land

Landrat fordert kompletten 5G-Ausbau auf dem Land

Noch einmal will es Landrat Manfred Görig nicht hinnehmen, dass der Vogelsbergkreis abgehängt wird. Was beim Breitbandausbau passiert ist, das könnte sich, so befürchtet …
Landrat fordert kompletten 5G-Ausbau auf dem Land