Aufregende Mode in berauschender Atmosphäre im Alten Güterbahnhof

1 von 18
2 von 18
3 von 18
4 von 18
5 von 18
6 von 18
7 von 18
8 von 18

Begeisterter Applaus für die neuesten Trend von Campus... das Modehaus gab es am Wochenende im Alten Güterbahnhof in Alsfeld. "Alles wird lässiger", so Modeschöpfer Frank Galfe vor seinen rund 200 Gästen nebst einigen Promis wie den Botox-Boys und Nevio, der für die Show eröffnete.

Unter die Zuschauer aus Alsfeld und Umgebung mischten sich einige Promis wie die Botox-Boys mit Sohn Florian Wess, den einige noch aus dem Dschungelcamp von diesem Jahr kennen. Sogar Besucher aus Wien waren gekommen, um sich die Show nicht entgehen zu lassen. Leckere Häppchen und kühle Getränke warteten appetitlich angerichtet, zubereitet von Feinschmeckerei Claudia Heiser aus Leusel und Hotel Schloss Romrod. Nachdem DSDS-Kandidat Nevio die Show eröffnete, zeigten 35 Modells gekonnt das „Must have” der Saison. Insgesamt 65 Outfits für Männere und Frauen, mal sommerlich knapp, mal Herbstlich mit dickem Schal, machten Lust darauf, vielleicht mal etwas Neues auszuprobieren. Der neue Trend ist „leasure”, alles wird lässiger. „Mit den Schuhen kann man spielen und damit den Look machen”, so Galfe. Turnschuhe und Sneakers lassen sich so wunderbar zu einem schicken Kleid kombinieren. „Rüschen sind wichtig”, informierte Galfe die Zuschauer. Man könne sie zu Jeans und Hotpants tragen. Ein bisschen Glamour tut Alsfeld gut, und schöne Klamotten könne man in Campus... das Modehaus auch schon für den kleinen Geldbeutel bekommen. Nach der Show hieß es Abtanzen mit der King Kamehameha Clubband, was sich die Gäste nicht zweimal sagen ließen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Großes Gewinnspiel: Acht Tage Kroatien mit Alsfeld Aktuell gewinnen

Acht unvergessliche Tage für zwei Personen an der warmen Makarska Riviera in Kroatien – das erwartet die Gewinner unserer großen Verlosungsaktion.
Großes Gewinnspiel: Acht Tage Kroatien mit Alsfeld Aktuell gewinnen

Leben wir in einer zerrissenen Gesellschaft? Gesprächsrunde in der vhs

„Heimat ist ein Gefühl: Leben wir in einer zerrissenen Gesellschaft“ ist das Thema einer Gesprächsrunde, zu der die Volkshochschule (vhs) des Vogelsbergkreises im Rahmen …
Leben wir in einer zerrissenen Gesellschaft? Gesprächsrunde in der vhs

Der Biber ist wieder da

Der nach dem Bundesnaturschutzgesetz und der europäischen Fauna-Flora-Habitat-Richtlinie streng geschützte Biber kam früher in nahezu allen Gewässern in Europa vor.
Der Biber ist wieder da

Drei Kandidaten zur Bürgermeisterwahl in Antrifttal

Am 26. Mai sind die Bürger von Antrifttal zur Bürgermeisterwahl aufgerufen. Diese findet zusammen mit der Europawahl statt.
Drei Kandidaten zur Bürgermeisterwahl in Antrifttal

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.