À bientôt: Chaviller Senioren besuchen Partnerstadt Alsfeld

1 von 4
2 von 4
3 von 4
4 von 4

"À bientôt" hieß es letzte Woche beim Besuch aus Chaville. Auf Einladung des Alsfelder Seniorenbeirats kam eine achtköpfige französische Delegation zu Besuch in die Partnerstadt.

Eine langjährige, tiefe Freundschaft verbindet die Chaviller und Alsfelder Senioren, die gemeinsam das Vulkaneum besuchten und einen Nachtwächterrundgang durch Alsfeld genossen. Beim Empfang der acht Chaviller Gäste mit den Alsfelder Gastgebern im Rathaus betonte Ulrike Petitier vom französischen Städtepartnerverein, wie schön die Freundschaft auf persönlicher Ebene sei, aber sie finde es schade, „dass viele nicht mehr da sind, und ich hoffe, dass Jüngere nachkommen”. Dies bekräftigte der erste Vorsitzende des Seniorenbeirats, Gottfried Rühl, und dankte seinen Chaviller Freunden für die weite Reise.

Bereits seit 35 Jahren pflegen die Senioren ihre freundschaftlichen Kontakte mit gegenseitigen Besuchen und Unternehmungen. „Wahre Freundschaft kennt keine Grenzen, wahrer Freundschaft ist kein Weg zu weit. Das ist keine leere Redewendung, denn die regelmäßigen Seniorenbesuche zwischen Chaville und Alsfeld sind ein Paradebeispiel hierfür”, betonte Bürgermeister Stephan Paule.

Er dankte allen Verantwortlichen der Seniorenbeiräte für die große Mühe und Arbeit, die sie für die Organisation der Treffen und das abwechslungsreiche Programm immer wieder aufbrächten, um einen regen Austausch zu ermöglichen. Auch wies er auf den neu gegründeten Städtepartnerschaftsverein Alsfeld hin, der den Zusammenhalt der beiden Städte weiter stärken solle.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Über parkendes Auto gelaufen in Alsfeld

Ein unbekannter Täter war zwischen Samstag (20.4.), 14 Uhr und Dienstag (23. April), 18.30 Uhr, in der Hersfelder Straße über einen schwarzen Mercedes gelaufen.
Über parkendes Auto gelaufen in Alsfeld

Randalierer schlägt Autofahrer an Alsfelder Kreuzung ins Gesicht

Ein unbekannter Randalierer schlug am Dienstag (23. April) gegen 21.55 Uhr an der Kreuzung Schellengasse/An der Au in Fahrtrichtung Stadtauswärts einen Autofahrer ins …
Randalierer schlägt Autofahrer an Alsfelder Kreuzung ins Gesicht

Diebe durchwühlen Sportaschen im Sportheim Alsfeld/Leusel

Unbekannte Diebe betraten während eines Fußballspiels am Ostermontag (22. April) das Sportheim in Alsfeld/Leusel und durchwühlten zwischen 16.30 Uhr und 17.15 Uhr einige …
Diebe durchwühlen Sportaschen im Sportheim Alsfeld/Leusel

Flüchtlingsheim in Ruhlkirchen wird aufgelöst

Bis Ende Mai soll das Flüchtlingsheim in Ruhlkirchen aufgelöst werden. Mit einem kleinen Präsent verabschiedete Antrifttals Bürgermeister Dietmar Krist eine irakische …
Flüchtlingsheim in Ruhlkirchen wird aufgelöst

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.