Breitbandausbau in Ohmes geht planmäßig voran

Vor-Ort-Termin mit dem Antrifttaler Bürgermeister Dietmar Krist

Antrifttal - Die Coronakrise bremst den Breitbandausbau in Ohmes nicht: Im Gegensatz zu vielen anderen Branchen, die im Homeoffice oder gar nicht arbeiten, wird bei den Bauunternehmen unter Beachtung der Sicherheitsvorschriften weiterhin voll gearbeitet. Antrifttals Bürgermeister Dietmar Krist überzeugte sich vor Ort über den Fortschritt des Breitbandausbaus im Ortsteil Ohmes.

"Die Tiefbauarbeiten innerhalb der Ortslage sind schon weit über die Hälfte ausgeführt worden", freute sich Krist über die planmäßige Ausführung der Arbeiten. Er sei daher sehr zuversichtlich, dass in wenigen Wochen auch für die Bürgerinnen und Bürger in Ohmes bis zu 250 MBit/s zur Verfügung stünden.

Möglich sei dies durch den geförderten Ausbau der BIGO, der einen direkten Glasfaseranschluss des Gewerbegebiets vorsehe. Die Bauarbeiten außerhalb der Ortslage gestalteten sich erfahrungsgemäß um ein Vielfaches einfacher, so dass der Anschluss an die bestehende Trasse im Feld dann nicht mehr so zeitaufwändig sei.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Chancen in der Digitalisierung: Versicherungsfachfrau Julia Braun-Seibert über die neuen Wege der Beratung

Als Dienstleisterin darf Julia Braun-Seibert ihre AXA-Agentur in Homberg/Ohm weiterhin öffnen. Publikumsverkehr findet dort jedoch nur minimal statt. Beratungen finden …
Chancen in der Digitalisierung: Versicherungsfachfrau Julia Braun-Seibert über die neuen Wege der Beratung

Modehaus Metz: Digitale Modenschauen in Zeiten von Corona

Eine kreative Lösung, wie Mode trotz geschlossener Läden an Frau und Mann gebracht werden kann, hat Michael Metz vom gleichnamigen Modehaus in Homberg/Ohm gefunden. …
Modehaus Metz: Digitale Modenschauen in Zeiten von Corona

Tötungsdelikt in Alsfelder Kleingartenanlage

Am Samstagmittag eskalierte ein Streit in der Kleingartenanlage Beerenwiese.
Tötungsdelikt in Alsfelder Kleingartenanlage

Zeit für Haus und Garten - "Duchardt Raumausstattung" ist weiterhin da

Der Frühling ist da. Den hält auch das Virus nicht auf. Viele Menschen nutzen die ersten Sonnenstrahlen und die (Mehr-) Zeit, um Haus und Garten umzugestalten, zu …
Zeit für Haus und Garten - "Duchardt Raumausstattung" ist weiterhin da

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.