Chilliges Grillen in Alsfelds Saunagarten

+
Symbolfoto.

„Chill & Grill“ heißt es am kommenden Samstagabend, 23. Juni, in der Alsfelder Saunalandschaft. Deutschlands erster Wagyu-Züchter Steffen Schäfer aus Zell lädt zum Fleischtasting in den Saunagarten ein.

Grillen und Saunieren? Eine ungewöhnliche Kombination – aber eine einzigartige, die sowohl Fleischliebhaber als auch Saunagänger gemeinsam genießen können. Der Fleischsommelier ist eher als „Der Vogelsberger“ bekannt – nicht nur hier in der Region, sondern vor allem auch im Frankfurter Raum. Im heimischen Zell hat er schon öfter zu verschiedenen Events eingeladen, in Kombination mit Sauna ist es neu und er und sein Team sind schon ganz gespannt, ob es genauso gut angenommen wird, wie die anderen Events auch. An dem Abend erzählt der Experte etwas über sich, sein Unternehmen, seine Reisen – beispielsweise nach Japan und den dortigen Umgang mit Fleisch – und führt die Gäste in die Welt des leckeren Wagyu-Fleisches ein.

Die Teilnehmer erwartet ein Drei-Gänge-Menü vom Grill mit Echobratwust, Zuschnitten von Wagyu und Schwein, beispielsweise als Kotelett oder Flat Iron, inklusive Beilagen sowie zum Dessert gegrilltes Obst mit Eis. Lagerfeuerromantik und zusätzlich zu den passenden Saunaaufgüssen in der Großraumsauna auch noch besondere Pflegepackungen vom Wagyu-Rind für Hände und Füße runden das Programm des Abends ab.

Wer den exklusiven, chilligen Grillabend im einmaligen Ambiente genießen und sich auf neue Erfahrungen und Geschmacksrichtungen einlassen möchte, kann noch Tickets an der Schwimmbadkasse oder auch an der Abendkasse im Wert von 32,90 Euro erwerben.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Nach Absage des Mücker Umzugs: Veranstaltung soll im Sommer nachgeholt werden

Der für gestern angesetzte Fastnachtsumzug in Mücke - mit jährlich rund 15000 Besuchern der größte im Vogelsberg - musste kurzfristig abgesagt werden. Im Sommer soll die …
Nach Absage des Mücker Umzugs: Veranstaltung soll im Sommer nachgeholt werden

Gibt es noch Solidarität in Europa? MES-Schüler tauschen sich mit französischen Schülern aus

Eine Woche lang setzten sich 39 Schülerinnen und Schüler der Max-Eyth-Schule gemeinsam mit französischen Jugendlichen in der Europäischen Akademie Otzenhausen mit der …
Gibt es noch Solidarität in Europa? MES-Schüler tauschen sich mit französischen Schülern aus

Wie präsentiert sich Alsfeld zum 800. Stadtjubiläum in 2022?

Im Jahr 2022 feiert die Stadt Alsfeld ihren 800. Geburtstag. Über das gesamte Jubiläumsjahr verteilt sollen mehrere Veranstaltungen sowie ein großes Festwochenende …
Wie präsentiert sich Alsfeld zum 800. Stadtjubiläum in 2022?

50 Jahre Antrifttal - Alte Bilder und Filme gesucht

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Während Antrifttal in diesem Jahr 200 Jahre Pfarrkirche in Ruhlkirchen feiert, wird in 2022 ein halbes Jahrhundert Gemeinde …
50 Jahre Antrifttal - Alte Bilder und Filme gesucht

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.