Coming Out in neuem Style: Neueröffnung am Ludwigsplatz 2a

1 von 7
2 von 7
3 von 7
4 von 7
5 von 7
6 von 7
7 von 7

Stolz präsentieren Friseurmeister Jörg Boschmann und seine Mitarbeiterin Jasmina Thoma die neuen Räumlichkeiten am Ludwigsplatz 2a in Alsfeld den zahlreichen Freunden, Kunden und Neugierigen.

Hell, freundlich und etwas größer ist der neue Friseursalon. „Den Umzug haben wir an einem Wochenende gestemmt“, erzählt Boschmann stolz. Sogar ein kleiner Vip-Raum für Bräute, Haarverlängerungen und Make-up steht bereit, um einmal ungestört von neugierigen Blicken aufstylen zu können.

Am Eröffnungstag ist hier ein großes Buffet aufgebaut. „Ich konnte einfach nicht mehr abwarten mit dem Umzug, ich habe mich so auf die neuen Räume gefreut“, so der glückliche Ladenbesitzer. Schon am Dienstag vor der offiziellen Eröffnung freuten sich die Kunden über die schicken neuen Waschtische, die nun viel bequemer daherkommen. Am Eröffnungstag werden noch schnell die letzten Lampen angebracht und ein paar Kleinigkeiten dekoriert.

Bei Häppchen und Sekt hört man das Scherzen und Lachen Boschmanns mit den Kunden, die das ein oder andere kleine Geschenk mitgebracht haben. Einige von ihnen kommen schon seit vielen Jahren zu dem humorvollen Friseur, der mit kreativen Ideen überrascht, und freuen sich mit Boschmann über den gelungenen Umzug. Und der ein oder andere hat auch schon am Eröffnungstag einen Termin für eine neue Frisur vereinbart.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Kennzeichen in Alsfeld von Anhänger gestohlen

Unbekannte Täter stahlen in der Zeit vom 7. September (Freitag) bis 18. September (Dienstag) von einem Anhänger das amtlichen Kennzeichen VB-OO 90.
Kennzeichen in Alsfeld von Anhänger gestohlen

Kleine Gemeinde Lautertal mit großem Bürgerengagement

34 Jahre war Dieter Schäfer in den Rathäusern unterwegs. Jetzt ist er Bürgermeister der Gemeinde Lautertal – im Februar gewählt mit 54,3 Prozent der Stimmen.
Kleine Gemeinde Lautertal mit großem Bürgerengagement

Der Aufreger: Müllentsorgung im Wald bei Alsfeld

Müllentsorgung in der freien Natur, das ist für einen Alsfeld Aktuell-Leser ein Ärgernis. Gesehen hat er den Unrat am Parkplatz „Am Homberg“ gegenüber der Schießanlage …
Der Aufreger: Müllentsorgung im Wald bei Alsfeld

Albert-Schweitzer-Schüler wandern durchs Walsertal

Kann das Kleinwalsertal ein außerschulischer Lernort sein? Unbedingt sogar, ist sich Michaela Marin, Lehrerin für Erdkunde und Sport an der Albert-Schweitzer-Schule, …
Albert-Schweitzer-Schüler wandern durchs Walsertal

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.