Dialog gefordert: Kreisbauernverband im Gespräch mit CDU

+
Austausch mit dem Kreisbauernverband: Landtagsbewerber Alexander Heinz (CDU), Geschäftsführerin Stefanie Eggers und der Vorsitzende des Kreisbauernverbandes Volker Lein.

Über die Situation der Landwirtschaft im Vogelsberg informierte sich Alexander Heinz, Vorsitzender der Alsfelder CDU und Bewerber um die Landtagskandidatur im Wahlkreis Vogelsberg/Laubach beim Kreisbauernverband, wo ihn der Vorsitzende Volker Lein und Geschäftsführerin Stefanie Eggers empfingen.

Der Vogelsberg ist mit 46 Prozent landwirtschaftlich genutzter Fläche und ca. 1100 landwirtschaftlichen Betrieben eine ausgeprägte Agrarregion, daher sei es für ihn wichtig, mit der Landwirtschaft ins Gespräch zu kommen und zu erfahren, vor welchen Herausforderungen aber auch Chancen die Landwirte künftig stünden. Lein machte deutlich, dass es nicht nur die niedrigen Erzeugerpreise seien Probleme bereiteten.

Neubau- und Industriegebiete, Wind- und Solarparks verzehren landwirtschaftliche Flächen, strenge Vorschriften beim Pflanzenschutz oder zur Tierhaltung seien oft nur mit erheblichen finanziellen Mitteln zu erfüllen, machte Volker Lein deutlich. Alexander Heinz versicherte im Falle seiner erfolgreichen Kandidatur im engen Dialog mit den Vogelsberger Landwirten zu bleiben und als Vertreter des Wahlkreises auch deren berechtigte Anliegen in Wiesbaden vorzutragen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

DGB Vogelsberg plant Solidaritätsfahrt nach Syrien

Bessere Arbeitsbedingungen und Unterstützung für Opfer des Kriegs in Syrien waren die zentralen Themen im DGB Vorstand Vogelsbergkreis.
DGB Vogelsberg plant Solidaritätsfahrt nach Syrien

Prozessauftakt im "Mordfall Johanna Bohnacker"

Vor 18 Jahren soll er Johanna Bohnacker entführt, missbraucht und ermordet haben. Erst letztes Jahr wurde er gefasst. Heute stand er vor Gericht: Prozessauftakt im "Fall …
Prozessauftakt im "Mordfall Johanna Bohnacker"

Pfingstmarkt Alsfeld mit neuen Fahrgeschäften und alter Tradition

Fahrgeschäfte, Losbuden, leckeres Essen – der beliebte Alsfelder Pfingstmarkt, das größte Volksfest der Region lädt vom 18. bis 22 Mai zum Mitfeiern ein.
Pfingstmarkt Alsfeld mit neuen Fahrgeschäften und alter Tradition

Vor den Toren Alsfelds: Wohnmobilstellplatz gut gefüllt

Ein Samstagabend im April vor den Toren der historischen Altstadt Alsfelds: Ein bis auf den letzten Platz gefüllter Wohnmobilstellplatz zeigt, dass die letztjährige …
Vor den Toren Alsfelds: Wohnmobilstellplatz gut gefüllt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.