Dreister Fahrraddiebstahl - Eigentümerin stellt Diebin in Romrod

Nach einem dreisten Fahrraddiebstahl gelang es der geschädigten Eigentümerin - mit Unterstützung von Familienangehörigen - am Donnerstag (25. April), gegen 23.00 Uhr, die Diebin aufzuspüren und ihr gestohlenes Eigentum zurück zu erhalten.

Wie sich herausstellte, war die Täterin - eine 19-jährige Heranwachsende - gegen 20.30 Uhr mit ihrem Hund spazieren gegangen und dabei am Grundstück mit dem offenstehenden Garagentor der Geschädigten vorbeigekommen. Sie nutzte die günstige Gelegenheit und nahm das Elektrofahrrad im Wert von etwa 2.500 Euro an sich. Außerdem stahl sie das dazugehörige Ladegerät, das neben dem Fahrrad abgestellt war.

Nachdem der Diebstahl bemerkt worden war, nahmen die Geschädigte und ihre Familienmitglieder die Fahndung auf. Tatsächlich entdeckten sie die junge Frau mit ihrer Beute am Bahnhof in Zell und verständigten die Polizei. Noch an Ort und Stelle erhielt die rechtmäßige Eigentümerin ihr Fahrrad zurück und die entsprechenden polizeilichen Maßnahmen gegen die Diebin wurden eingeleitet.

Rubriklistenbild: © Fulda aktuell

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Hoheitsaufgabe "Knöllchen": Kommunen müssen umdenken

Der Einsatz privater Dienstleister zur Überwachung des ruhenden Verkehrs ist gesetzeswidrig. Diese Grundsatzentscheidung traf am Montag dieser Woche das …
Hoheitsaufgabe "Knöllchen": Kommunen müssen umdenken

Unfall bei Brauerschwend - fünf Fahrzeuge darin verwickelt

Auf der B254 bei Brauerschwend ist es am heutigen Morgen um etwa 8.55 Uhr zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem fünf Autos zu Schaden gekommen sind. Die B254 war …
Unfall bei Brauerschwend - fünf Fahrzeuge darin verwickelt

Einbruch in Elektrofachgeschäft in Alsfeld

Unbekannte brachen am frühen Dienstagmorgen, 21. Januar, gegen 2.30 Uhr, in ein Elektrofachgeschäft in der Löbergasse ein.
Einbruch in Elektrofachgeschäft in Alsfeld

Alsfeld: Fahrzeug kommt von Fahrbahn ab - Fahrerin leicht verletzt

Am Sonntag, 19. Januar, kam es gegen 20 Uhr zwischen Alsfeld und Münch-Leusel zu einem Unfall, bei dem eine Frau leicht verletzt wurde. Das Fahrzeug musste abgeschleppt …
Alsfeld: Fahrzeug kommt von Fahrbahn ab - Fahrerin leicht verletzt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.