Einbruch in Lebensmittelmarkt in Mücke/Merlau

Unbekannte Täter brachen am heutigen Mittwochmorgen (20. Februar), gegen 3.10 Uhr, in einen Lebensmittelmarkt in der Bahnhofstraße im Mücker Ortsteil Merlau ein.

Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen wurde jedoch nichts entwendet. Es entstand ein Sachschaden von rund 500 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Kriminalpolizei Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 97 40 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Rubriklistenbild: © edu1971 - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Rechtsradikalismus bei hessischer Polizei zieht Kreise - Alsfeld betroffen

Nun besteht Klarheit: Gegen einen weiteren Polizisten, diesmal aus der Dienststelle in Alsfeld, wird wegen des Verdachts der Verfassungsuntreue ermittelt.
Rechtsradikalismus bei hessischer Polizei zieht Kreise - Alsfeld betroffen

Hurra! Zwei Störche sind da

Ein Storchen-Paar hat es sich am Dienstagmorgen bei bestem Wetter auf dem Leonhardsturm bequem gemacht. Munter klapperten sie mit den Schnäbeln, zupften an dem ein oder …
Hurra! Zwei Störche sind da

Sozialdemokraten ohne Kandidat – 7 Fragen an die Alsfelder SPD

Am 26. Mai wird in Alsfeld wieder zur Bürgermeisterwahl gerufen. Bis zum kommenden Montag können noch Bürgermeisterkandidaten aufgestellt werden.
Sozialdemokraten ohne Kandidat – 7 Fragen an die Alsfelder SPD

Bürgergarten unterstützen - das Freiwilligenzentrum Alsfeld hat 2019 viel vor

Bis zum 26. März kann der Bürgergarten, den das Freiwilligenzentrum Alsfeld betreibt, mit einem einfachen Klick unterstützt werden.
Bürgergarten unterstützen - das Freiwilligenzentrum Alsfeld hat 2019 viel vor

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.