Fahrzeug geht nach Unfall bei Alsfeld in Flammen auf

1 von 10
2 von 10
3 von 10
4 von 10
5 von 10
6 von 10
7 von 10
8 von 10

Auf der Bundesstraße 62 zwischen Alsfeld und Breitenbach am Herzberg kam es am späten Montagnachmittag zu einem schweren Verkehrsunfall.

Im Bereich eines Waldstücks bei Lingelbach kam eine Autofahrerin von der Fahrbahn ab und überschlug sich mit ihrem Fahrzeug, dabei brach ein Feuer aus. Die Verunfallte konnte sich leichtverletzt aus dem Unfallwrack retten, während weitere Autofahrer beherzte Initiative ergriffen und mit einem Feuerlöscher zur Hilfe eilten.

Die meterhohen Flammen konnten jedoch nur von der Feuerwehr der Stadt Alsfeld gelöscht werden, die mit Feuerwehrleuten aus Alsfeld und Lingelbach zur Hilfe geeilt war. Nachdem das Feuer von den Brandschützern mit einem Schnellangriff eingedämmt worden war, löschten sie es schließlich mit einem Schaumrohr ab. Für die Löscharbeiten war ein Feuerwehrtrupp unter Atemschutz eingesetzt. Die verunfallte Autofahrerin wurde mit einem Rettungswagen in eine Klinik eingeliefert.

Zur Ermittlung der Ursache des Unfalls war eine Streife der Polizeistation Alsfeld im Einsatz, derzeit könnten noch keine Angaben gemacht werden. Für die Löscharbeiten musste die B 62 rund eine Stunde voll gesperrt werden.

Bereits am Vormittag war die Alsfelder Feuerwehr wegen einem vermeintlichen Brand im Einsatz. In der Bahnhofsstraße wurde eine unklare Rauchentwicklung aus einem Gebäude gemeldet, dafür waren jedoch lediglich Bauarbeiten ursächlich. Ein weiterer kleiner Einsatz ereignete sich am Sonntagabend in Altenburg, hier musste von den Feuerwehrleuten eine Ölspur beseitigt werden.

Hier kommen Sie zum Video.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Ist die konventionelle Schweinehaltung so schlecht wie ihr Ruf?

Die Tiere werden mit Antibiotika vollgepumpt. Sie sehen nie die Sonne und werden Tag für Tag auf engsten Raum gehalten. Männliche Ferkel werden ohne Betäubung kastriert. …
Ist die konventionelle Schweinehaltung so schlecht wie ihr Ruf?

Schicken Sie uns Ihre Hochwasser-Bilder

Unzählige Feuerwehreinsätze, überschwemmte Straßen und geflutete Keller. Im Vogelsberg wütete Tief Axel. Wie ist das Unwetter bei Ihnen ausgefallen? Oder dauert es noch …
Schicken Sie uns Ihre Hochwasser-Bilder

Über 300 Gäste feiern im Erlenbad den Saisonwechsel mit „Bandsalad“

Mit einem großen Open-Air-Konzert läutete das Alsfelder Erlenbad erstmalig lautstark seine Sommersaison ein – mit Erfolg.
Über 300 Gäste feiern im Erlenbad den Saisonwechsel mit „Bandsalad“

Ortsdurchfahrt Seibelsdorf gesperrt - so wird umgeleitet

Mit einem symbolischen Spatenstich sind die Arbeiten zum Ausbau der L 3070 in Antrifttal-Seibelsdorf durch Ulrich Hansel von Hessen Mobil und Bürgermeister Dietmar Krist …
Ortsdurchfahrt Seibelsdorf gesperrt - so wird umgeleitet

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.