Fleißige Stadtschulkinder schmücken Baum im Alsfelder Rathaus

+
Eifrig reichen die Kinder Bürgermeister Paule den selbst gebastelten Schmuck.

Fröhlich ging es zu beim alljährlichen Schmücken des Weihnachtsbaum im  Alsfelder Rathaus.

 Dazu hatte Bürgermeister Stephan Paule die Grundschulkinder der Stadtschule Alsfeld mit Rektor Peter Schwärzel und dessen Kolleginnen Julia Dimroth, Renate Kretschmar-Elfenthal, die Sonderpädagogin Hannelore Häuser und FSJ-Kraft Victoria Weppler eingeladen.

Eine liebgewonnene Tradition ist das Christbaumschmücken im Rathaus mit den Kindern der Stadtschule Alsfeld.

„Liebe Kinder, der Weihnachtsbaum sieht noch ganz nackig aus“, begrüßte Paule die 49 Kinder, was mit einem lauten Lachen quittiert wurde. Emsig reichten die Kinder die selbst gebastelten Sterne und Kringel an Paule. „Mein Schmuck soll ganz nach oben“, wünschten sich die Kleinen.

Bei so vielen Helfern war das Werk schnell vollendet. Da hörte Paule, wie vor dem Rathaus der Nikolaus seinen Schlitten parkte. Dieser verteilte an die eifrigen Kinder je einen Schokoladenmann, die Rewe Herget und Schmidt dem Nikolaus zum Verteilen mit auf den Weg gab.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Alles rund um die Landwirtschaft - sechste "HeLa" in der Alsfelder Hessenhalle

Zum sechsten Mal wird die größte „ Hessische Landwirtschaftsmesse“ – die „HeLa“ in der Alsfelder Hessenhalle stattfinden. In der Zeit vom 22. bis 24. Februar wird die …
Alles rund um die Landwirtschaft - sechste "HeLa" in der Alsfelder Hessenhalle

Von Kopf bis Fuß: Ina und Silke Berger bieten in ihrem Studio die gesamte Wohlfühlpalette an

37 Jahre sind eine lange Zeit. So lange betreibt Silke Berger die Fußpflege- und Massagepraxis in der Hersfelder Straße 9. Das macht sie auch weiterhin – mit einem …
Von Kopf bis Fuß: Ina und Silke Berger bieten in ihrem Studio die gesamte Wohlfühlpalette an

Sternsinger im Alsfelder Rathaus zu Gast

Die Sternsinger der katholischen Gemeinde St. Christophorus in Alsfeld kamen auch in diesem Jahr wieder ins Rathaus zu Bürgermeister Stephan Paule.
Sternsinger im Alsfelder Rathaus zu Gast

Ist Homberger Hacker doch kein Einzeltäter?

Der 20-jährige Schüler aus Homberg (Ohm), der private Daten von Politikern, Journalisten und Prominenten gestohlen und im Internet veröffentlicht haben soll, ist …
Ist Homberger Hacker doch kein Einzeltäter?

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.