Freibad Alsfeld schließt ab sofort schon um 19 Uhr

+

Zum 1. September ändern sich wie jedes Jahr die Öffnungszeiten des Alsfelder Freibades. Da es früher dunkel wird, schließt das Bad ab dem morgigen Freitag bereits um 19 Uhr statt um 20 Uhr.

Die sonstigen Öffnungszeiten bleiben wie gewohnt. Auch der Saisonwechsel steht kurz bevor: Zum 16. September wird die Hallenbadsaison eröffnet. Ab dem Zeitpunkt hat das Hallenbad bis Mitte Mai 2018 dann montags, mittwochs und freitags von 16 bis 21 Uhr, donnerstags von 16 bis 20 Uhr und an Wochenend- und Feiertagen von 10 bis 21 Uhr geöffnet.  

Besondere Zeiten zum Bahnenschwimmen gibt es donnerstags von 18.30 bis 20 Uhr und montags von 15 bis 16 Uhr ist Damenschwimmen. Dienstag ist das Bad für die Öffentlichkeit geschlossen, da dieser Tag dem Vereinssport dient, der Alsfelder Schwimmverein und die DLRG Ortsgruppe Alsfeld haben dort Training. 

Die Sauna und die Salzgrotte sind auch während des Hallenbadbetriebes wie gewohnt geöffnet.   Eine Besonderheit steht dieses Jahr bevor: Zum Saisonwechsel gibt es eine Saisonabschlussparty. Mit Sunset-Swimming am 16. September ab 18 Uhr möchte das Alsfelder Erlenbad die Freibadsaison verabschieden.

Gemeinsam mit dem Charity-Firmenlauf „Alsfeld bewegt…“ – die ihre After-Run-Party im Schwimmbad feiern möchten – lädt das Erlenbad-Team alle Schwimmer, Gäste und Freizeitaktive zu einem chilligen Abend bei lecken Cocktails, kleinen Snacks und cooler Musik auf die Terrasse des Erlenbades ein. Erstmalig läuft der Badebetrieb am 16. September parallel, während das Hallenbad an dem Tag schon geöffnet hat, hat man gleichzeitig die Möglichkeit bis 22 Uhr auch im Freibad zu schwimmen.  

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

"Hessen von morgen": Swen Bastian zu Gast bei den SPD-Senioren

Im Mittelpunkt einer Mitgliederversammlung der Vogelsberger SPD-Senioren (AG 60plus) stand ein Referat des SPD-Kreisvorsitzenden Swen Bastian mit dem Titel „Hessen von …
"Hessen von morgen": Swen Bastian zu Gast bei den SPD-Senioren

Närrischer Start ins Jahr beim Elferrat

Das neue Jahr begrüßten die Elferräte des Alsfelder Carneval Clubs in der ersten Januarwoche im Weinkeller.
Närrischer Start ins Jahr beim Elferrat

Aufreger: "Müllplatz" an der Alsfelder Schellengasse

Die Glascontainer an der Schellengasse sind überfüllt, ungeduldige Mitbürger haben daraufhin Tüten und Kästen mit leeren Flaschen kurzerhand davor entsorgt.
Aufreger: "Müllplatz" an der Alsfelder Schellengasse

Weiberschätze in der Stadthalle Alsfeld

Die Veranstalter der Weiberschätz haben sich auf die Fahne geschrieben, gegen das triste Grau im Winter zu kämpfen und gehen mit ihrer Winteredition der Weiberschätze …
Weiberschätze in der Stadthalle Alsfeld

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.