Garage in Homberg/Ohm brennt - 5000 Euro Schaden

Am Freitag brach gegen 12 Uhr in einer in einem Mehrfamilienhaus integrierten Garage in der Borngasse in Homberg/Bleidenrod ein Feuer aus.

Die alarmierten Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten den Brand schnell löschen. Verletzt wurde niemand. Die Brandursache steht derzeit noch nicht fest. In dem Raum stand noch ein abgemeldeter Pkw, der durch die Flammen ebenfalls beschädigt wurde. Der Gesamtschaden beträgt rund 5000 Euro.

Rubriklistenbild: © benjaminnolte - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Schwerer Verkehrsunfall zwischen Nieder-Breidenbach und Romrod

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Montagnachmittag, 25. September, gegen 15.35 Uhr, auf der Landstraße L3070 zwischen Nieder-Breidenbach und Romrod.
Schwerer Verkehrsunfall zwischen Nieder-Breidenbach und Romrod

Versuchter Einbruch in Alsfelder Anwaltskanzlei

In der Nacht von Samstag, 23. September, auf Sonntag, 24. September, versuchten unbekannte Täter in eine Anwaltskanzlei in der Grünberger Straße einzusteigen.
Versuchter Einbruch in Alsfelder Anwaltskanzlei

Tolle Stimmung an der Zauberhaften Nacht - eine Bildergalerie

Die vergangene Samstagnacht war in Alsfeld ganz besonders zauberhaft. Ein buntes Bühnenprogramm, bis Mitternacht geöffnete Läden und diverse interaktive Stände lockten …
Tolle Stimmung an der Zauberhaften Nacht - eine Bildergalerie

Autoradio aus Pkw in Alsfeld gestohlen

In der Zeit zwischen Samstag, 23. September, 17 Uhr, und Sonntag, 24. September, 11 Uhr, entwendete ein unbekannter Täter in der Straße "Schnepfenhain" aus einem "Isuzu" …
Autoradio aus Pkw in Alsfeld gestohlen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.