Gewinnspiel Kroatien-Reise: Knapp 550 Menschen machten mit

+
Eine Auswahl der schönen Postkarten, die für die Verlosung der Reise nach Kroatien in der Redaktion ankamen.

Der Einsendeschluss für unsere Kroatien-Reise ist verstrichen und schon übernächste Woche geben wir den glücklichen Gewinner bekannt.

Es kam eine wahre Flut von Einsendungen. Teils waren die Postkarten aufwendig gestaltet, teils waren lustige Sprüche darauf zu lesen wie „Läuft bei Dir”, „Ruhig bleiben, weiteratmen“, „Schokolade löst keine Probleme, aber das tut ein Apfel auch nicht“ und kreative Bastelarbeiten. Nun den einen Gewinner zu ziehen, ist keine leichte Aufgabe gewesen, wir würden am liebsten jeden mit uns nach Kroatien reisen lassen.

Das Team von ALSFELD AKTUELL sagt herzlichen Dank an alle, die mitgemacht haben und uns mit den teils witzigen Zusendungen zum Lachen gebracht haben. In den nächsten Tagen wird der Gewinner informiert und in unserer Zeitung vorgestellt.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Leuchtende Kinderaugen auf dem Alsfelder Marktplatz bei Baustellenparty

Reges Treiben herrschte am Samstag auf dem Alsfelder Marktplatz. Die Kinderbaustellenparty bot für die kleinen Besucher jede Menge Abwechslung, Spiel, Spaß und beste …
Leuchtende Kinderaugen auf dem Alsfelder Marktplatz bei Baustellenparty

Alsfelder Kulturtage präsentieren großartiges Programm

42 Veranstaltungen in 17 Tagen – auf dieses kulturelle Ereignis freuen sich sowohl der Verein Alsfelder Kulturtage e.V. als auch ein großes, interessiertes Publikum aus …
Alsfelder Kulturtage präsentieren großartiges Programm

Weidezaungerät von einem Maisfeld gestohlen in Grebenau

Von einem Maisfeld stahlen unbekannte Täter in der vergangenen Woche in der Feldgemarkung "Am Bienacker" in Grebeneau ein Weidezaungerät.
Weidezaungerät von einem Maisfeld gestohlen in Grebenau

Jugendlicher Autofahrer unter Drogeneinfluss in Alsfeld

Zwei Autofahrer zogen Beamte von der Polizeistation Alsfeld am Montagabend aus dem Verkehr, weil sie unter Drogeneinfluss am Steuer ihrer Fahrzeuge in Alsfeld unterwegs …
Jugendlicher Autofahrer unter Drogeneinfluss in Alsfeld

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.