"Haar-Genau" seit fünf Jahren: Friseursalon in Feldatal feiert Jubiläum

+
Ein gutes Team: Friseurmeisterin Annette Hoffmann-Rey (rechts) und Mitarbeiterin Marija Ramm haben für ihre Kunden auch immer ein offenes Ohr.

Wenn Annette Hoffmann-Rey aus der Einrichtung für schwerstbehinderte Kinder heraustritt, komme sie jedes Mal wieder auf den Boden der Tatsachen zurück, sagt die Friseurmeisterin aus Feldatal.

Großen Respekt habe sie vor der Arbeit der Pflegerinnen und Pfleger, die die Kinder so liebevoll betreuten. Seit fünf Jahren nimmt Hoffmann-Rey regelmäßig die Fahrt von Feldatal nach Kirchhain auf sich, um den Kindern in der Einrichtung die Haare zu schneiden. Doch das mache sie sehr gerne, sagt sie.

Montags bis mittwochs ist die Friseurmeisterin mobil unterwegs, um Menschen, die den Weg zum Friseur nicht bewältigen können, einen schicken Haarschnitt zu verpassen. Alte und kranke Menschen besucht Hoffmann-Rey zu Hause. Dabei geht es nicht nur um den richtigen Haarschnitt, wie Hoffmann-Rey sagt: „Die Leute freuen sich, auf ein offenes Ohr zu stoßen. Es ist ein sehr familiäres Arbeitsklima bei den Kunden zu Hause.“ Manchmal komme man selbst an die Grenzen, gibt Kollegin Marija Ramm offen zu. „Heute habe ich einen Kunden zu Hause besucht, der noch vor wenigen Wochen bei uns im Salon war. Jetzt hatte er einen Schlaganfall“, sagt Ramm. Es sei nicht immer leicht, bestätigt Hoffmann-Rey. „Aber die Freude, die man den Kunden bereitet, überwiegt ganz klar“, sagt die Friseurmeisterin. Viele Kunden kenne sie zudem seit vielen Jahren. Es sei oft wie ein Besuch bei Freunden.

Donnerstags bis samstags ist schließlich Hoffmann-Reys Salon „Haar-Genau“ im Feldataler Ortsteil Ermenrod geöffnet – am Samstag, 1. September, seit haargenau fünf Jahren. Für die Friseurmeisterin Anlass, all ihre Kunden zu einer Jubiläumsfeier in ihren Salon und den angrenzenden Garten einzuladen. Für das leibliche Wohl wird selbstredend bestens gesorgt. Aber noch viel mehr: An diesem Tag wird das neue Kunden-Solarium eingeweiht – ein Alleinstellungsmerkmal in Feldatal und der nahen Umgebung. In einem modern eingerichteten separaten Bereich können sich Hoffmann-Reys Kunden ab dann die Sommerbräune das ganze Jahr über holen.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Romrod: In Grundschule eingebrochen

In der Nacht von Montag, 11. November, auf Dienstag, 12. November, brachen Unbekannte in die Schule in der Straße "Am Berg" ein.
Romrod: In Grundschule eingebrochen

Alsfeld: Geparktes Fahrzeug beschädigt und geflüchtet

Am Samstag, 9. November, stellte eine 30-jährige Autofahrerin aus Alsfeld ihren schwarzen Citroen C2 auf dem Parkplatz vor der Stadthalle in Alsfeld ab. Gegen 14 Uhr …
Alsfeld: Geparktes Fahrzeug beschädigt und geflüchtet

Es ist so weit, es beginnt die fünfte Jahreszeit - Rathaussturm in Alsfeld

Die Narren sind heute pünktlich um 11.11 Uhr vor dem Alsfelder Rathaus aufmarschiert: Mit Kanonendonner und Helau, Konfetti und Kamelle, Spiel und Tanz eroberten sie den …
Es ist so weit, es beginnt die fünfte Jahreszeit - Rathaussturm in Alsfeld

LKW krachte in Fahrbahnteiler der A4 bei Kirchheim: Unfallursache vermutlich Sekundenschlaf

Am Sonntagmorgen gegen 5.10 Uhr krachte ein Lkw in einen Fahrbahnteiler auf der A4 bei Kirchheim
LKW krachte in Fahrbahnteiler der A4 bei Kirchheim: Unfallursache vermutlich Sekundenschlaf

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.