Heuschrecken, Poffertjes, Pulled Pork und Bubble Waffles: Street Food Festival in Alsfeld mit breitem Angebot

1 von 11
Viele Interessenten zog "Dr. Bob's" an. Hier gab es Heuschrecken mit Chili-, Kräuter oder Knoblauchsauce und Mehlwürmer an Limette.
2 von 11
Hier wird eine Portion Mehlwürmer im Wok zubereitet. Sie werden kurz scharf mit einer Limettenscheibe angebraten.
3 von 11
Die Heuschrecken werden frittiert und in diesem Fall mit einer Chilisauce serviert. Sie sind kross und haben keinen starken Eigengeschmack. "Dr. Bob" bezieht seine Insekten von einem Züchter in Holland. Zwei Wochen, bevor die Heuschrecken wegen des einsetzenden Winters sterben würden, werden sie schockgefrostet und luftgetrocknet und sind dann fertig für den Versand, wie der Food-Truck-Betreiber erklärt.
4 von 11
Nicht nur optisch ein Highlight: Die Bubble Lotta Waffles können mit unzähligen Toppings individuell zusammengestellt werden.
5 von 11
In einem riesigen Smoker wurde unter anderem das zarte und Stunden lang geräucherte Pulled Pork zubereitet.
6 von 11
Homemade Pommes gab es natürlich auch. Die Süßkartoffel-Variante durfte nicht fehlen.
7 von 11
Kein Craft Beer, sondern Craft Mead. Kalte und warme Honigweine gab es ebenfalls.
8 von 11
Die weltbesten Hot Dogs sollen auch verkauft worden sein.

Am Samstag und Sonntag kamen die Gourmets vor der Alsfelder Hessenhalle voll auf ihre Kosten. Die mutigen unter ihnen probierten sich an Dr. Bobs Dschungelprüfungen, die süßen Gaumen wurden bei Bubble Lotta fündig. Insgesamt luden etwa 20 Food Trucks zum Probieren ein. Hier gibt es Eindrücke.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

"Ein Mammutprojekt" - Seehotel Michaela stellt Baupläne für Wellnessbereich und neue Zimmer vor

Das Seehotel Michaela am Antriftstausee wird sich in den kommenden Jahren deutlich vergrößern. Das Gebäude genügt derzeit nicht mehr den Ansprüchen – es gibt zu wenige …
"Ein Mammutprojekt" - Seehotel Michaela stellt Baupläne für Wellnessbereich und neue Zimmer vor

Romrod: In Grundschule eingebrochen

In der Nacht von Montag, 11. November, auf Dienstag, 12. November, brachen Unbekannte in die Schule in der Straße "Am Berg" ein.
Romrod: In Grundschule eingebrochen

Alsfeld: Geparktes Fahrzeug beschädigt und geflüchtet

Am Samstag, 9. November, stellte eine 30-jährige Autofahrerin aus Alsfeld ihren schwarzen Citroen C2 auf dem Parkplatz vor der Stadthalle in Alsfeld ab. Gegen 14 Uhr …
Alsfeld: Geparktes Fahrzeug beschädigt und geflüchtet

Es ist so weit, es beginnt die fünfte Jahreszeit - Rathaussturm in Alsfeld

Die Narren sind heute pünktlich um 11.11 Uhr vor dem Alsfelder Rathaus aufmarschiert: Mit Kanonendonner und Helau, Konfetti und Kamelle, Spiel und Tanz eroberten sie den …
Es ist so weit, es beginnt die fünfte Jahreszeit - Rathaussturm in Alsfeld

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.