Hochzeitsmesse in der Alsfelder Stadthalle am 6. Januar

+
Alles rund um die Traumhochzeit bietet die Messe in der Alsfelder Stadthalle am Sonntag, 6. Januar.

Die eigene Hochzeit ist das eine, besondere Fest im Leben zweier Liebenden – und das soll nicht nur unvergesslich, sondern auch unvergleichlich schön und romantisch sein.

Der Tag, an dem sich zwei Menschen das Ja-Wort zu einer gemeinsamen Zukunft geben, sollte deshalb nicht weniger bezaubernd sein wie die Liebe selbst. Um genau diesen Tag unvergesslich zu machen, erwartet alle frischgebackenen Verlobten am 6. Januar 2019 die Hochzeitsmesse in der Alsfelder Stadthalle, die keine Wünsche offen lässt.

Hand in Hand schlendern zahlreiche junge Paare durch die Stadthalle in Alsfeld – ein nicht allzu alltägliches Bild, aber trotzdem eins, das sich jedes Jahr wiederholt. Kein Wunder – bietet die Veranstaltungshalle doch auch in diesem Jahr wieder einen großen Treffpunkt für frisch Verliebte und Verlobte: Zur Hochzeitsmesse. Knapp 30 Aussteller informieren am 6. Januar des neuen Jahres über die aktuellen Trends rund um den schönsten Tag im Leben zweier Menschen. Traumhaft weiße Brautkleider, farbig abgestimmte Blumenarrangements und Dekoelemente, glänzender Schmuck, süße Hochzeitstorten, stilvolle Einladungskarten und sanfter, emotionaler Hintergrundgesang – nein, das ist keine Hochzeit, aber die Stadthalle hüllte sich trotzdem in ihr festlichstes Gewand. Zusammen mit 30 weiteren Ausstellern präsentierte sie alles, was man für den schönsten Tag im Leben gebrauchen kann – und dabei können angehende Bräute im siebten Hochzeitshimmel schweben. Mit den aktuellen Brautmodetrends von Brautstudio Anke Tworuschka, Modehaus Allmendinger, Modehaus Heynmöller, Brautkleid 2, Donna Fashion oder Andreas Brautboutique reißen sich nicht nur die Bräute um die schönsten Kleider, sondern auch die Bräutigame können einen Blick auf die neusten Anzüge werfen und auch für die Hochzeitsgäste ist einiges dabei. Doch auch auf die kleinen Besonderheiten wird an diesem Tag viel Wert gelegt: Präsentationen von Dekoration und Floristik von Zeit für Schönes, Hochzeitstorten von der Bäckerei – Konditorei Günther oder Einladungs- und Danksagungskarten.

Auch verschiedene Gastronomiebetriebe, Caterer und Eventlocations stellen an diesem Wochenende ebenfalls ihre unterschiedlichen Konzepte vor – da lässt sich sicherlich für jeden Geschmack das richtige finden. Sie haben ganz vergessen, sich um Musik zu kümmern? Auch das ist kein Problem – egal ob DJ, Sänger oder aber Licht- und Tontechnik, die Hochzeitsmesse bietet alles. Das Wichtigste neben dem Kleid darf natürlich auch nicht fehlen: Die Juweliere von Wirkner oder Otto Parr präsentieren eine große Auswahl an Ringen und Schmuck, die die Besucher zum Staunen bringen wird. Auch einige Highlights für die jeweils individuelle Hochzeitsfeier stellt die Messe parat: Mit einer Hochzeitskutsche, einem individuellen Hochzeitsvideo oder einer Fotobox wird ganz sicher jede Hochzeit zum Highlight. Und wie bleibt der perfekte Tag am besten in Erinnerung? Natürlich durch jede Menge Fotos. Spotlight Fotografie, ak-photographics, Creativefoto, Eisenbarth Fotodesign, Hobby Haus Michel oder Karo Fotografie sind hier die richtigen Ansprechpartner. Aber auch Trauredner oder sogar eine komplette Hochzeitsagentur sind vor Ort und informieren gerne über alles rund um den schönsten Tag im Leben. Alle Abergläubischen und frisch Verliebten werden hier sicherlich etwas Neues und etwas Blaues ergattern können, sodass für das ganz große Glück nur noch was Geliehenes und etwas Altes fehlt – mit der Hochzeitsmesse der Stadthalle Alsfeld am 6. Januar von 11 Uhr bis 17 Uhr kann für den ganz besonderen Tag nichts mehr schief gehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Kirtorf lädt ein zum traditionellen Weihnachtszauber

Traditionsgemäß lädt der Kirtorfer Weihnachtszauber am Samstag, 14. Dezember, ab 14 Uhr seine Besucher zum Verweilen ein. Denn an diesem Tag verwandelt sich der obere …
Kirtorf lädt ein zum traditionellen Weihnachtszauber

"Klimafairein Oberhessen" stellt sich vor

Es sei Zeit, etwas für das Klima zu tun. Jeder wisse das und frage sich, was er als einzelne Person schon ändern könne.
"Klimafairein Oberhessen" stellt sich vor

Leserfoto: Seltene Laune der Natur

Vogelexperte Walter Märkel hat in Alsfeld diese seltene Amsel vor die Linse bekommen.
Leserfoto: Seltene Laune der Natur

Liebgewonnene Tradition: Zum 22. Mal lädt Kestrich zu ihrem Weihnachtsmarkt ein

Er ist längst Tradition im Feldataler Veranstaltungskalender: der Kestricher Weihnachtsmarkt am zweiten Adventswochenende.
Liebgewonnene Tradition: Zum 22. Mal lädt Kestrich zu ihrem Weihnachtsmarkt ein

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.