10 Jahre Hoffest in Appenrod - Seifenmanufaktur Glatthaar feiert

+
Einladung zum Hoffest am Samstag, 3. November, mit Öffnung des Blockhausladens von Seifenmanufaktur Alexandra Glatthaar.

„Die Zeit verging so schnell. Ich kann gar nicht glauben, dass unser Hoffest nun schon das zehnte Jahr besteht“, freut sich Alexandra Glatthaar der Seifenmanufaktur Glatthaar auf ihr bevorstehendes Hoffest, das am Samstag, 3. November, stattfindet.

Leckeres Essen wie hausgemachte Waffeln, Deftiges, heiße und kalte Getränke werden angeboten. Das Besondere daran: „Den gesamten Erlös des Essens und der Getränke spenden wir an die Elterninitiative leukämie- und tumorkranker Kinder Marburg.“ Dieser Verein begleitet und unterstützt Patientenfamilien auch im gesamten Vogelsbergkreis. Er bietet Entlastung und Hilfe ohne bürokratischen Aufwand.

Unterstützung beim Hoffest erhält Glatthaar auch aus ihrer Umgebung. Eine Familie aus dem Ort spendet beispielsweise den Apfelsaft. Dank der großzügigen Spendenbereitschaft kamen so in zehn Jahren schon 18.000 Euro an Spenden zusammen. Zusätzlich bekommen Kunden für zehnjährige Treue während des Hoffests 10 Prozent Rabatt auf das Naturseifensortiment. Ab dem 9. November bis zum 22. Dezember ist der Blockhausladen hinter der Seifenmanufaktur Glatthaar freitags und samstags von 14 bis 20 Uhr geöffnet. Heiße und kalte Getränke warten dann kostenfrei auf die Besucher. Lediglich eine Spendenbox steht bereit.

Zu finden gibt es dort ausgewählte Klassiker sowie neue Kreationen an Seifen, Körperpflegeprodukten und Badezusätzen. Weitere herrliche Geschenkideen erwarten die Besucher mit ausgewähltem Kunsthandwerk aus der Region. „Da findet jeder was“, ist sich Glatthaar sicher und zeigt auf das liebevoll eingerichtete Sortiment im Blockhaus: Keramik für drinnen und draußen, Gefilztes, Genähtes, Floristik, Deko aus Beton, Tee, Honig, Schnaps und, und, und. Zu finden ist die Seifenmanufaktur Glatthaar in der Hauptstraße 34 in Homberg-Appenrod. Kontakt unter Telefon 06633-919 738, Infos unter www.seifenmanufaktur-glatthaar.de

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Alsfeld: Motorrad gestohlen

Bislang unbekannte Täter stahlen am Alsfelder Einsteinplatz zwischen Montagmittag, 6. Juli, und Dienstagmorgen, 7. Juli, ein silbernes Motorrad der Marke Daelim.
Alsfeld: Motorrad gestohlen

Neuer Corona-Fall im Vogelsberg: Gemeinschaftsunterkunft unter Quarantäne gestellt

Ein Bewohner einer Gemeinschaftsunterkunft im nördlichen Kreisgebiet hat sich mit dem Corona-Virus infiziert. Der Mann hatte direkten Kontakt zu dem Patienten, der in …
Neuer Corona-Fall im Vogelsberg: Gemeinschaftsunterkunft unter Quarantäne gestellt

Vom Korn bis zum Leinenstoff: Die Vogelsberger Regionalmarke wächst – über 150 neue Produkte bewertet

Die Regionalmarkte „Vogelsberg ORIGINAL“ wächst, eine fünfköpfige Jury bewertete jetzt über 150 neue Produkte.
Vom Korn bis zum Leinenstoff: Die Vogelsberger Regionalmarke wächst – über 150 neue Produkte bewertet

Der Zubringer zur Datenautobahn: Alle Schulen im Kreis sollen direkten Glasfaseranschluss erhalten

Die Zeiten, in denen Schüler mit Kreide in der Hand vor der grünen Tafel standen, sind im Vogelsbergkreis längst vorbei. So etwas geht heute digital. Selbst von zu Hause …
Der Zubringer zur Datenautobahn: Alle Schulen im Kreis sollen direkten Glasfaseranschluss erhalten

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.