Kirchenkino zeigt "Beim Leben meiner Schwester"

+
Nur nicht loslassen: Mutter Sara (Cameron Diaz) tut alles für ihre kranke Tochter Kate.

„Über-Lebensfragen“ stehen im Mittelpunkt der aktuellen Filmreihe des Vogelsberger Kirchenkinos.

Das Familiendrama „Beim Leben meiner Schwester” des Regisseurs Nick Cassavetes stellt diese existentielle Frage mindestens doppelt: Denn überleben will nicht nur die leukämie-erkrankte Kate, sondern auch die als „Ersatzteillager“ geklonte jüngere Schwester Anna. Das ganze Familienleben dreht sich nur noch um Kate. Zahlreiche Krankenhausbesuche – immer in notwendiger Begleitung der jüngeren Schwester – prägen den Familienalltag. Doch mit elf Jahren nimmt sich Retortenkind Anna einen Anwalt und sagt: Stopp! „Beim Leben meiner Schwester“ zeigt das besondere Verhältnis zweier Schwestern.

Darüber hinaus fragt der Film nach ethischen Grenzen der Medizin. Das Vogelsberger Kirchenkino präsentiert den Spielfilm „Beim Leben meiner Schwester“ als fünften Beitrag der laufenden Filmstaffel am Mittwoch, 7. Februar, um 19 Uhr im Kinocenter Alsfeld.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Leserfoto von Harald Bott: Rehe beim Kuscheln

Bei bestem Herbstwetter ist Alsfeld Aktuell-Leser Harald Bott aus Mücke/Nieder-Ohmen dieser Schnappschuss gelungen.
Leserfoto von Harald Bott: Rehe beim Kuscheln

Vogelsbergtannen gibt es in Antrifttal zum Selberschlagen

Am Sonntag können sich all diejenigen, die noch keinen Weihnachtsbaum haben, die schönste Vogelsbergtanne selbst aussuchen und selbst fällen.
Vogelsbergtannen gibt es in Antrifttal zum Selberschlagen

"Phantom der Oper" mit Starbesetzung kommt nach Alsfeld

Ein großes Orchester mit 18 bis 20 Musikern, ebenso viele Schauspieler auf der Bühne, ein aufwendiges Bühnenbild, unterstützt durch interaktive Videoanimationen, und …
"Phantom der Oper" mit Starbesetzung kommt nach Alsfeld

Vermisster Senior aus Homberg/Ohm gefunden

Der vermisste Senior wurde aufgrund der öffentlichen Fahndung noch am Mittwochnachmittag, 12. Dezember, gegen 15 Uhr von einem aufmerksamen Passanten im Bereich der …
Vermisster Senior aus Homberg/Ohm gefunden

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.