Kulturpreisträger Konrad Kaufmann feiert seinen 90. Geburtstag

+
Bürgermeister Stephan Paule (links) und Berfas Ortsvorsteher Heinz Stumpf gratulierten Konrad Kaufmann zum 90. Geburtstag.

Der Kulturpreisträger und langjährig ehrenamtlich aktive Konrad Kaufmann feierte am 6. August seinen 90. Geburtstag.

Bürgermeister Stephan Paule und Ortsvorsteher Heinz Stumpf ließen es sich nicht nehmen und gratulierten persönlich. Der Jubilar war früher ehrenamtlich sehr aktiv. In der Zeit von 1956 bis 1972 war er als Erster Beigeordneter im Gemeindevorstand der zu dieser Zeit selbständigen Gemeinde Berfa tätig. Von 1972 bis 1985 war Kaufmann anschließend Ortsvorsteher in Berfa. Des weiteren war er Stadtverordneter von 1989 bis 1991.

Als Würdigung seiner langjährigen ehrenamtlichen Tätigkeiten bekam Konrad Kaufmann 1976 die Bronzene und 1985 die Silberne Anstecknadel der Stadt Alsfeld verliehen. Es folgten die Verleihung des Landesehrenbriefes (1985) und der Kulturpreis der Stadt Alsfeld (2004). Bürgermeister und Ortsvorsteher überbrachten die Glückwünsche des Ortsbeirats, der Stadt Alsfeld, des Landrats des Vogelsbergkreises sowie des Hessischen Ministerpräsidenten.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Erlebnisreiche Ferien trotz Corona: Kinder und Jugendprogramm im Vogelsberg

Knapp 20 abwechslungsreiche Ferienfreizeit-Angebote hatte das Sachgebiet Jugendarbeit/Jugendbildung des Jugendamtes des Vogelsbergkreises in diesem Jahr für Kinder, …
Erlebnisreiche Ferien trotz Corona: Kinder und Jugendprogramm im Vogelsberg

Umsetzung bleibt schwierig: Turnverband sagt weitere Veranstaltungen in Alsfelder Bildungszentrum ab

Obwohl der Bund und das Land Hessen weitere Corona-Lockerungen beschließen, hat sich der Hessische Turnverband für diverse Absagen von Bildungsveranstaltungen, …
Umsetzung bleibt schwierig: Turnverband sagt weitere Veranstaltungen in Alsfelder Bildungszentrum ab

60 Jahre Posaunenchor Eifa: Jubiläumsauftritt beim traditionellen Maiblasen

Zum 60. Mal jährt sich nun der erste Auftritt des Evangelischen Posaunenchors Eifa. So ist auch das Maiblasen am vergangen Sonntag mit diesem schönen Jubiläum verbunden.
60 Jahre Posaunenchor Eifa: Jubiläumsauftritt beim traditionellen Maiblasen

Von Fahrbahn abgekommen und vom Unfallort entfernt

Beim Abbiegen verlor eine 26-Jährige in der Nacht auf Montag die Kontrolle über ihr Fahrzeug und prallte gegen einen Baum. Dabei beschädigte sie auch ein Verkehrsschild. …
Von Fahrbahn abgekommen und vom Unfallort entfernt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.