Kunsthandwerk im Haus "Gambrinus" in der Obergasse Alsfeld

+

Ein kleines Geschäft mit Kunsthandwerk gibt es zur Weihnachtszeit wieder in der Obergasse im Haus „Gambrinus“ in Alsfeld.

Dann bietet Sabine Klohk ihre selbst gemachten Schmuckstücke aus Gold an und Silke Gischler und barbara Lenckowiski-Schulze zeigen Taschen, Börsen und Nähideen aus Leder, die für den weihnachtlichen Gabentisch geeignet sind.

Geöffnet haben die Künstlerinnen bis zum 23. Dezember donnerstags und freitags von 10 bis 19 Uhr, samstags von 10 bis 16 Uhr. Zusätzlich in der Weihnachtsmarktwoche Mittwoch bis Freitag von 14 bis 19 Uhr.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Auszeichnung für schwalbenfreundliches Schloss Homberg

Bürgermeisterin Claudia Blum und der Vertreter der Schlosspatrioten Herbert Lorenz erhielten Urkunden, Plaketten und Buchpräsente als Dank für das Engagement für …
Auszeichnung für schwalbenfreundliches Schloss Homberg

Für die zu Hause gebliebenen Kinder: Ferienspiele unterstützt

Seit Jahren spendet die in Alsfeld ansässige Niederlassung der Consult Personaldienstleistungen GmbH in der Vorweihnachtszeit Geldbeträge für einen guten Zweck, …
Für die zu Hause gebliebenen Kinder: Ferienspiele unterstützt

Unbekannte kleine Kirche - aufgenommen vor 80 Jahren

Den Innenraum einer kleinen Kirche hat Alsfelds Fotograf Hugo Grün vor etwa 80 Jahren festgehalten.
Unbekannte kleine Kirche - aufgenommen vor 80 Jahren

Zeckenplage im Vogelsberg

Kaum ein Waldspaziergänger wird diesen Sommer von den Zecken verschont. Und so ein Zeckenstich, so muss es wegen des Stechrüssels der Zecke nämlich korrekterweise …
Zeckenplage im Vogelsberg

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.