Letzter Gig vor der Schließung: Rockhead tritt im Rockkeller auf

+
Man könnte sagen, das Outfit von Rockhead ist zum Kult geworden.

Nicht umsonst gastierten die Musiker von Rockhead als Support von Größen wie Doro Pesch, Sweet, Slade, Rodgau Monotones oder Saxon oder waren live beim hessischen Radiosender HR3 zu Gast.

Frontmann Mike Gerhold, Lead-Gitarrist Thomas Kilb, Bassist Gerhard Kunze und Schlagzeuger Dominik Lang, verstehen es, das Publikum mit Hits aus 30 Jahren Rockgeschichte zu begeistern. Das mitreißende Repertoire besteht unter anderen aus den Hits von Deep Purple, Steppenwolf, T.Rex, The Sweet, Tina Turner, AC/DC, Judas Priest oder ZZ Top.

Das Bühnenoutfit mit dunklen Brillen, Zebralook und Leder gehört genauso zum Auftritt von Rockhead, wie der gute Kontakt zum Publikum, das lockere Entertainment sowie die Spielfreude der Musiker. Gerhold ist übrigens kein Unbekannter in der Gegend, war er doch 13 Jahre das Aushängeschild und Frontmann der Steven Stealer Band. Nach der Trennung gab es einen nahtlosen Übergang zu Rockhead.

Aufgrund seiner langjährigen Verbundenheit zum Rockkeller und dem Erfolg mit Rockhead bei der Kneipennacht, gibt es ein letztmaliges Wiedersehen in Alsfeld, bevor das Aglarond seine Pforten am 1. Januar 2018 endgültig schließt.

Wer also schon am 22. Dezember sein Weihnachtsgeschenk auspacken möchte, sollte sich ab 21 Uhr im Rockkeller Aglarond , Markt 7 in Alsfeld, einfinden. Der Eintritt beträgt 5 Euro. Anheizen wird Mikes musikalisches Ziehkind Benedict Elbel, allein mit Stimme und Akustikgitarre.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

DGB Vogelsberg plant Solidaritätsfahrt nach Syrien

Bessere Arbeitsbedingungen und Unterstützung für Opfer des Kriegs in Syrien waren die zentralen Themen im DGB Vorstand Vogelsbergkreis.
DGB Vogelsberg plant Solidaritätsfahrt nach Syrien

Prozessauftakt im "Mordfall Johanna Bohnacker"

Vor 18 Jahren soll er Johanna Bohnacker entführt, missbraucht und ermordet haben. Erst letztes Jahr wurde er gefasst. Heute stand er vor Gericht: Prozessauftakt im "Fall …
Prozessauftakt im "Mordfall Johanna Bohnacker"

Pfingstmarkt Alsfeld mit neuen Fahrgeschäften und alter Tradition

Fahrgeschäfte, Losbuden, leckeres Essen – der beliebte Alsfelder Pfingstmarkt, das größte Volksfest der Region lädt vom 18. bis 22 Mai zum Mitfeiern ein.
Pfingstmarkt Alsfeld mit neuen Fahrgeschäften und alter Tradition

Vor den Toren Alsfelds: Wohnmobilstellplatz gut gefüllt

Ein Samstagabend im April vor den Toren der historischen Altstadt Alsfelds: Ein bis auf den letzten Platz gefüllter Wohnmobilstellplatz zeigt, dass die letztjährige …
Vor den Toren Alsfelds: Wohnmobilstellplatz gut gefüllt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.