Neuer Premiumweg: Eröffnung der Heinzemanntour

+
Am Sonntag wird der Wanderweg "Heinzemanntour" eröffnet.

Die "NaturFreunde Hessen" eröffnen den "Natura Trail" „Heinzemanntour – Feldaaue, Buchenwälder und Teiche“ am Sonntag, 16. Juni, um 11 Uhr am Sportplatz in Gemünden-Ehringshausen.

Gemünden - Natura Trails sind Wander- oder Radwege, die an oder in Natura 2000-Schutzgebiete führen. Natura 2000 ist ein europaweites Netz von Schutzgebieten zum Erhalt der biologischen Vielfalt, das sowohl Vogelschutzgebiete als auch FFH-Gebiete umfasst (FFH = Fauna, Flora, Habitat – Tiere, Pflanzen, Lebensräume). Der von den "NaturFreunden Lauterbach" in Kooperation mit der Gemeinde Gemünden (Felda) entwickelte Natura Trail „Heinzemanntour“ ist ein Themenweg zu Natura 2000 auf dem 13,5 Kilometer langen gleichnamigen Premiumwanderweg.

Er führt in das Teilgebiet „Feldatal“ des Natura 2000-Gebiets „Feldatal/Kahlofen und Ohmaue“ sowie in das Vogelschutzgebiet „Vogelsberg“. Besonders freuen sich die "NaturFreunde", dass Schülerinnen und Schüler der Ohmtalschule in Homberg unter der fachkundigen Leitung ihrer Lehrerin Vanessa Latendorf eine für Jugendliche und Familien geeignete Smartphone-geführte Tour auf dem Natura Trail ausgearbeitet haben.

Die Einrichtung des Natura Trails erfolgte im Rahmen des auf zweiundzwanzig Monate ausgelegten "NaturFreunde"-Projektes „Natura Trails in Hessen 2.0“. Es wird gefördert vom Hessischen Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz. Schirmherrin ist die zuständige Staatsministerin Priska Hinz. Ziel ist die Einrichtung von hessenweit sieben Natura Trails in Natura 2000-Gebieten mit unterschiedlichen Lebensräumen, um so das Bewusstsein und Verständnis für den Schutz von charakteristischen Tieren, Pflanzen und Lebensraumtypen vor der eigenen Haustür zu stärken. Der erste hessische Natura Trail wurde im September 2016 in Mörfelden-Walldorf eröffnet.

Die "NaturFreunde" laden alle Interessierten zur feierlichen Eröffnung ein und freuen sich auf zahlreiche Besucherinnen und Besucher, für die ein kleiner Imbiss und Getränke bereitstehen.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Leserfoto: Seltene Laune der Natur

Vogelexperte Walter Märkel hat in Alsfeld diese seltene Amsel vor die Linse bekommen.
Leserfoto: Seltene Laune der Natur

Liebgewonnene Tradition: Zum 22. Mal lädt Kestrich zu ihrem Weihnachtsmarkt ein

Er ist längst Tradition im Feldataler Veranstaltungskalender: der Kestricher Weihnachtsmarkt am zweiten Adventswochenende.
Liebgewonnene Tradition: Zum 22. Mal lädt Kestrich zu ihrem Weihnachtsmarkt ein

Waffen, Sprengstoff, Drogen: Prozess gegen Alsfelder vor dem Landgericht Gießen hat begonnen

Ende März dieses Jahres durchsuchten dutzende Polizisten – darunter Sprengstoffexperten vom Hessischen Landeskriminalamt – zwei Tage lang das Anwesen des 49-jährigen …
Waffen, Sprengstoff, Drogen: Prozess gegen Alsfelder vor dem Landgericht Gießen hat begonnen

A5 voll gesperrt: Schwerer Unfall bei Homberg (Ohm)

Die Bundesautobahn 5 musste bei Homberg (Ohm) am Dienstag voll gesperrt werden. Zuvor hatte sich ein schwerer Unfall zugetragen.
A5 voll gesperrt: Schwerer Unfall bei Homberg (Ohm)

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.