Rundgang und Diskussion zur Altstadtsanierung Alsfeld

+

Für den städtebaulichen Denkmalschutz gibt es am Samstag, 18. November, einen Stadtspaziergang mit anschließender Planungswerkstatt.

Seit Ende Juni hat die NH-Projektstadt aus Kassel den historischen Stadtkern in Alsfeld unter die Lupe genommen.

Der Sanierungsbedarf bei Gebäuden wurde kartiert, Leerstände aufgenommen und Mängel bei Straßen und Plätzen festgehalten. Die Arbeiten sollen in ein „Integriertes städtebauliches Entwicklungskonzept“ (ISEK) einfließen. Das Konzept wird die nächsten 10 Jahre Grundlage für die Förderung verschiedenster Maßnahmen im Rahmen des Bund/Land Förderprogrammes „Städtebaulicher Denkmalschutz“ sein.

Die Ergebnisse der bisherigen Bestandsaufnahme werden in einer Planungswerkstatt am kommenden Samstag den 18. November vorgestellt und gemeinsam mit Bürgern, Initiativen und Politik diskutiert. Damit dies nicht theoretisch bleibt, ist der Veranstaltung im Hochzeitshaus, die um 16 Uhr beginnt, um 14 Uhr ein planerischer Stadtspaziergang vorgeschaltet, Treffpunkt Bürgerbüro, Markt 9. Einmischen unbedingt erwünscht!

Ziel ist es, die Bestandsaufnahme zu überprüfen, zu ergänzen und die Zielrichtung für eine bedarfsgerechte Altstadtsanierung auszuloten. Voranmeldungen sind erwünscht: Fachbereich Bauen und Liegenschaften, Telefon 06631-182 122 oder per Email an stadtplanung@stadt.alsfeld.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Zahlenwerk Alsfelder Haushalt 2018 erläutert

Auch zum Entwurf des städtischen Haushalts für 2018 lädt der CDU-Stadtverband Alsfeld wieder zu einer Informationsveranstaltung ein.
Zahlenwerk Alsfelder Haushalt 2018 erläutert

Tür des letzten Backhauses in Schwarz erstrahlt in neuem Glanz

Witterungseinflüsse und der Zahn der Zeit hatten das Eingangsportal des 1893 erbauten „Backhauses am Wasser” arg in Mitleidenschaft gezogen.
Tür des letzten Backhauses in Schwarz erstrahlt in neuem Glanz

Handtasche aus Pkw gestohlen in Mücke/Merlau

Aus einem grauen VW Golf stahl ein unbekannter Täter eine Damenhandtasche in der Straße "Im Herrnhain" im Mücker Ortsteil Merlau zwischen Samstag, 19 Uhr, und Sonntag, …
Handtasche aus Pkw gestohlen in Mücke/Merlau

Rollladen und Pkw beschädigt Homberg/Ohm

In der Berliner Straße beschädigten unbekannte Täter am Freitag, zwischen 0.30 Uhr und 9 Uhr, an einem Einfamilienhaus einen Rollladen und auf einem Abstellplatz neben …
Rollladen und Pkw beschädigt Homberg/Ohm

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.