Spende erhalten: Transferhilfe erleichtert Umsetzen in Wasserlift

+
Große Freude: Dank der Spende können Gehbehinderte das Wasserbecken des Erlenbades gut erreichen: (hinten, von links) Mike Opitz, Sanitätshaus Frohn, Gerlinde Grebe, Verein Barriere Stadt Alsfeld, Julia Schuchard, Verein Alsfeld erfüllt Herzenswünsche, (vorne, von links) Christopher Weitzel, Luc und Lucy Pagels.

Wow, damit habe ich nicht gerechnet“, freute sich die Vorsitzende des Vereins Barrierefreie Stadt Alsfeld, Gerlinde Grebe. Sie wurde von den Vorsitzenden des Vereins Alsfeld erfüllt Herzenswünsche, Julia Schuchard und Christopher Weitzel, mit einem vorzeitigen Geschenk überrascht.

„Wir übernehmen die Kosten für die Transferhilfe in Höhe von 1600 Euro. Damit können Gehbehinderte nun einfach in den Wasserlifter Pandapool im Alsfelder Erlenbad umgesetzt werden. Jetzt steht den Schwimmbadbesuchen endlich nichts mehr im Wege“, freut sich Schuchard. „Das ist eine supertolle Sache“, so Grebe. Damit könnten nun Bewohner der Lebenshilfe Kompass Leben, Brüder-Grimm-Schüler und weitere Rollstuhlfahrer aus Alsfeld und Umgebung das Erlenbad besuchen.

Dem Umsetzen in den Wasserlifter steht nun nichts mehr im Wege.

Auch der jugendliche Rollifahrer Luc Pagels profitiert von der Transferhilfe, die das Sanitätshaus Frohn für den Verein beschafft: „Der Sommer war heiß und wir waren nur selten im Schwimmbad.“ Seine Eltern erklären, dass es risikoreich gewesen sei, ihn mit vier Personen aus dem Rollstuhl zu hieven, um ihm ein Bad im Becken zu ermöglichen. Doch nun würden sie häufiger mit ihrem Sohn schwimmen gehen können.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Alsfeld: Zeugenaufruf nach gefährlicher Körperverletzung

Am Sonntagmorgen, 17. November, geriet gegen 6.30 Uhr ein 45-jähriger Mann aus Österreich nach einem Kneipenbesuch in der Obergasse in eine körperliche …
Alsfeld: Zeugenaufruf nach gefährlicher Körperverletzung

Ausbildungsmarkt: Weniger Bewerber, weniger Stellen

Im Vogelsbergkreis wurden insgesamt 724 ausbildungsplatzsuchende Jugendliche seit Oktober 2018 registriert. Die Arbeitsagentur verzeichnet damit einen Rückgang um 52 …
Ausbildungsmarkt: Weniger Bewerber, weniger Stellen

Das November-Rezept: Cappuccino von der Marone

Herbst- und Winterzeit ist Maronenzeit. Bei diesem einfachen Rezept kommt die Edelkastanie als Cappuccino um die Ecke – der Milchschaum macht es möglich.
Das November-Rezept: Cappuccino von der Marone

Die Geschichte einer Urkunde - 30 Jahre nach dem Mauerfall kommt sie zurück

30 Jahre nach dem Mauerfall erinnert sich Manfred Hasemann, ehemaliger Kreisgeschäftsführer des DRK-Kreisverbandes Alsfeld, an den größten Einsatz in der Geschichte des …
Die Geschichte einer Urkunde - 30 Jahre nach dem Mauerfall kommt sie zurück

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.