Auf den Spuren der "Wolf-Gäng": Stadt Alsfeld bietet Filmtouren an

+
Die drei Hauptfiguren am Kirchplatz in Alsfeld: Eine Fee mit Flugangst, ein Werwolf mit Tierhaarallergie und ein Vampir, der kein Blut sehen kann.

Es tut sich was in „crAiLSFELDen“, der „Wolf Gäng“-Stadt: Die Stadt Alsfeld hat spezielle Wolf-Gäng-Führungen entwickelt und gewährt nun exklusive Einblicke in „Barnabas Schneiderei“ am Kreuz.

Alsfeld. Mit dem Kinostart für den Kinderfilm „Die Wolf Gäng“ nach der gleichnamigen Erfolgs-Kinderbuchreihe von Wolfgang Hohlbein im Februar war das Alsfelder Rathaus sowie viele Plätze der Innenstadt prominent auf allen deutschen Kinoleinwänden zu sehen. Immerhin fanden von September bis November 2018 der Großteil der Dreharbeiten für die „Die Wolf Gäng“ mit Rick Kavanian ("Die Bully Parade"), Sonja Gerhardt ("Ku’damm 59") und Axel Stein ("Nicht mein Tag") in Alsfeld statt. Regisseur war Tim Trageser, unter anderem bekannt durch die Kinofilme „Hilfe, ich habe meine Lehrerin geschrumpft“ und „Hilfe, ich habe meine Eltern geschrumpft“ sowie den „Tatort“.

Die Stadt Alsfeld hat jetzt eine Wolf-Gäng-Tour ausgearbeitet, die zu den verschiedenen Filmschauplätzen führt und sowohl Einblicke in die Geheimnisse von „crAiLSFEFLDen“ als auch in die der Stadt Alsfeld gewährt. Das Ladengeschäft im Wohnhaus der Hauptdarsteller beispielsweise wurde nach Beendigung der Dreharbeiten von der Stadt angemietet. Sämtliche Requisiten wurden von der Produktionsfirma übernommen, sodass Alsfeld über einen Original-Filmschauplatz verfügt, der im Rahmen von Führungen filmtouristisch genutzt werden soll. Auch die Original Kulissen des „crAiLSFELDener“ Rathauses wurden gerettet und an anderer Stelle wieder aufgebaut. Hier entsteht etwas ganz Besonderes.

Um die Führung und die anderen Angebote zu bewerben, hat die Stadt Alsfeld einen Wolf-Gäng-Clip auf ihrem Youtube Kanal und auf www.crailsfelden.de veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Anklage gegen Homberger Hacker erhoben 

Plötzlich war Homberg/Ohm deutschlandweit bekannt. Reporter aus dem ganzen Land strömten im Januar 2019 in die Kleinstadt, nachdem ein dort wohnhafter 20-jähriger …
Anklage gegen Homberger Hacker erhoben 

Für ein wenig Pfingstmarkt-Gefühl: Online-Fassbieranstrich mit Live-Musik

Der Alsfelder Pfingstmarkt als das Volksfest der Region wurde zwar aufgrund der Corona Situation abgesagt, aber die Alsfelder, Alsfeld-Besucher und Pfingstmarktfreunde …
Für ein wenig Pfingstmarkt-Gefühl: Online-Fassbieranstrich mit Live-Musik

Wasserentnahme schon jetzt verboten: Niederschlagsmengen weit unter dem Durchschnitt

Aufgrund der anhaltenden Trockenheit verbietet der Vogelsbergkreis – wie schon in den beiden vorangegangenen Jahren – ab sofort die Wasserentnahme aus Bächen, Flüssen …
Wasserentnahme schon jetzt verboten: Niederschlagsmengen weit unter dem Durchschnitt

Alte Aula adé: Multifunktionsbau für Alsfelder Stadtschule

Der Abriss-Bagger steht parat, ebenso die Lastwagen mit den Container-Aufsätzen, um den Bauschutt abtransportieren zu können: Am Dienstag ist mit dem Abbruch der alten …
Alte Aula adé: Multifunktionsbau für Alsfelder Stadtschule

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.