Stadtbibliothek öffnet am Montag

+
Unter gezielten Vorsichtsmaßnahmen öffnet am Montag wieder die Stadtbibliothek in Alsfeld.

Die Alsfelder Stadtbücherei darf ab dem kommenden Montag, 27. April, auf Grundlage der einschlägigen Verordnung des Landes Hessen, wieder für den Ausleihbetrieb öffnen.

Alsfeld. Die gute Nachricht für alle, die in den vergangenen Wochen das Buch- und Medienangebot der Stadtbücherei vor Ort schmerzlich vermisst haben, geben Büchereileiterin Christina Jahn und Bürgermeister Stephan Paule in einer Pressemitteilung bekannt. Aufgrund der strengen Hygienevorschriften kann nur eine Anzahl von 15 Personen in die Räume der Stadtbücherei eingelassen werden. Geregelt wird der Einlass durch das verpflichtende Benutzen von Einkaufskörbchen, die am Eingang bereitstehen. Dort befinden sich auch Möglichkeiten zur Desinfektion der Hände und der Griffe der Körbchen.

Von den Besucherinnen und Besuchern wird das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes und der Wahrung des Abstandes von 1,50 Meter voneinander erwartet. Der Eingang erfolgt durch den bekannten Haupteinlass, der Ausgang wird über einen Nebeneingang möglich sein, sodass sich die Laufwege im Eingangsbereich entzerren. Ausleihsperren gelten im Moment für Gesellschaftsspiele und Zeitungen. Auch muss die Aufenthaltsdauer in der Stadtbücherei auf 30 Minuten begrenzt werden, um Warteschlangen zu vermeiden oder zu verkürzen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Doppelt so viele Anträge: Blick hinter die Kulissen des Kommunalen Jobcenters

Die Coronakrise trifft viele vor allem finanziell. Das bekommt auch die Servicestelle der KVA Vogelsbergkreis - Kommunales Jobcenter am Standort in Lauterbach zu spüren. …
Doppelt so viele Anträge: Blick hinter die Kulissen des Kommunalen Jobcenters

Anklage gegen Homberger Hacker erhoben 

Plötzlich war Homberg/Ohm deutschlandweit bekannt. Reporter aus dem ganzen Land strömten im Januar 2019 in die Kleinstadt, nachdem ein dort wohnhafter 20-jähriger …
Anklage gegen Homberger Hacker erhoben 

Für ein wenig Pfingstmarkt-Gefühl: Online-Fassbieranstrich mit Live-Musik

Der Alsfelder Pfingstmarkt als das Volksfest der Region wurde zwar aufgrund der Corona Situation abgesagt, aber die Alsfelder, Alsfeld-Besucher und Pfingstmarktfreunde …
Für ein wenig Pfingstmarkt-Gefühl: Online-Fassbieranstrich mit Live-Musik

Wasserentnahme schon jetzt verboten: Niederschlagsmengen weit unter dem Durchschnitt

Aufgrund der anhaltenden Trockenheit verbietet der Vogelsbergkreis – wie schon in den beiden vorangegangenen Jahren – ab sofort die Wasserentnahme aus Bächen, Flüssen …
Wasserentnahme schon jetzt verboten: Niederschlagsmengen weit unter dem Durchschnitt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.