Technik auf hohem Niveau: Projektvorstellung an MES

+
Die zukünftigen Techniker der Fachschule Mechatronik haben ihre Projekte vorgestellt.

Seit gut acht Monaten hatten die Studierenden der Fachschule Mechatronik mit dem Schwerpunkt Maschinen- und Anlagentechnik in fünf Teams unterschiedliche Projekte in Betrieben und Schule, parallel zu ihrer Vollzeit-Ausbildung, bearbeitet.

Am Anfang stand eine geeignete Idee, die allerdings im zweiten Schritt zu einem machbaren Projekt konkretisiert werden musste. Danach arbeiteten die Studierenden an mindestens einem Wochentag an ihren Projekten, beispielsweise an der Entwicklung eines Kunststoff-Schweißdrahtaufwicklers oder der Frage, wie der Einstoß-Prozess der Flachbackengewindewalzen für Schrauben optimiert werden kann.

Im Rahmen von öffentlichen Projektpräsentationen mussten die angehenden Staatlich geprüften Techniker ihre Teamarbeiten vorstellen. Sie präsentierten dem Fachpublikum ihre Ergebnisse von häufig mehreren hundert Stunden Workload und standen dem Publikum anschließend für fachliche Nachfragen und Vorführungen zur Verfügung. Ein neuer Vollzeitkurs „Weiterbildung zum Staatlich geprüften Techniker in der Fachrichtung Mechatronik“ wird im Sommer 2019 gestartet.

Im Sommer 2018 startet die einjährige Weiterbildung zum Technischen Betriebswirt in Teilzeitform, die auf der Weiterbildung des Staatlich geprüften Technikers aufbaut. Hier werden Kenntnisse im Bereich Betriebswirtschaft gestärkt und vertieft. Interessenten können jetzt noch einsteigen – es stehen noch wenige Plätze zur Verfügung.

Weitere Informationen gibt es auf der Webseite: www.mes-alsfeld.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Gute Resonanz: Viele Ideen bei KJP eingereicht

KJP schmeißt Geld zum Fenster raus... wer’s haben will, muss sich bewerben So hatte das Kreisjugendparlament (KJP) aufgerufen.
Gute Resonanz: Viele Ideen bei KJP eingereicht

Einbruch in Zahnarztpraxis am Alsfelder Ludwigsplatz

In der vergangenen Nacht brachen unbekannte Täter in eine Zahnarztpraxis am Ludwigsplatz ein.
Einbruch in Zahnarztpraxis am Alsfelder Ludwigsplatz

Spieleautomaten aufgebrochen in Alsfelder Billardcafé

Mehrere Spielautomaten brachen unbekannte Täter in einem Billard-Café in der Bahnhofstraße zwischen Sonntag, 1.45 Uhr, und Montag, 9.50 Uhr, auf.
Spieleautomaten aufgebrochen in Alsfelder Billardcafé

Fahrtraining des Jugendbildungswerkes kommt bei Bikern bestens an

Diese Situation dürfte jeder Motorradfahrer kennen: In Schräglage geht es in die unübersichtliche Kurve und da liegt plötzlich ein Hindernis auf der Straße.
Fahrtraining des Jugendbildungswerkes kommt bei Bikern bestens an

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.