Technik auf hohem Niveau: Projektvorstellung an MES

+
Die zukünftigen Techniker der Fachschule Mechatronik haben ihre Projekte vorgestellt.

Seit gut acht Monaten hatten die Studierenden der Fachschule Mechatronik mit dem Schwerpunkt Maschinen- und Anlagentechnik in fünf Teams unterschiedliche Projekte in Betrieben und Schule, parallel zu ihrer Vollzeit-Ausbildung, bearbeitet.

Am Anfang stand eine geeignete Idee, die allerdings im zweiten Schritt zu einem machbaren Projekt konkretisiert werden musste. Danach arbeiteten die Studierenden an mindestens einem Wochentag an ihren Projekten, beispielsweise an der Entwicklung eines Kunststoff-Schweißdrahtaufwicklers oder der Frage, wie der Einstoß-Prozess der Flachbackengewindewalzen für Schrauben optimiert werden kann.

Im Rahmen von öffentlichen Projektpräsentationen mussten die angehenden Staatlich geprüften Techniker ihre Teamarbeiten vorstellen. Sie präsentierten dem Fachpublikum ihre Ergebnisse von häufig mehreren hundert Stunden Workload und standen dem Publikum anschließend für fachliche Nachfragen und Vorführungen zur Verfügung. Ein neuer Vollzeitkurs „Weiterbildung zum Staatlich geprüften Techniker in der Fachrichtung Mechatronik“ wird im Sommer 2019 gestartet.

Im Sommer 2018 startet die einjährige Weiterbildung zum Technischen Betriebswirt in Teilzeitform, die auf der Weiterbildung des Staatlich geprüften Technikers aufbaut. Hier werden Kenntnisse im Bereich Betriebswirtschaft gestärkt und vertieft. Interessenten können jetzt noch einsteigen – es stehen noch wenige Plätze zur Verfügung.

Weitere Informationen gibt es auf der Webseite: www.mes-alsfeld.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

14.000 Leben vor Ertrinken gerettet: Einsatz auf Rettungsschiff Iuventa

„Es ist ein lohnender Einsatz“ sagt der 42-jährige Christof Brüning aus Hamburg, als er auf Einladung der Flüchtlingsinitiative Gemünden von seinen Missionen auf dem …
14.000 Leben vor Ertrinken gerettet: Einsatz auf Rettungsschiff Iuventa

Schüler des Alsfelder Gymnasiums auf Tour in Rom

Es ist nun zwar schon eine ganze Weile her, doch noch immer blicken fast 30 Schülerinnen und Schüler der Lateinklasse der ehemaligen Q-Phase auf eine spannende Woche in …
Schüler des Alsfelder Gymnasiums auf Tour in Rom

Marihuana in nicht geringer Menge in Alsfeld sichergestellt

 Bei einer Durchsuchung einer Wohnung am Mittwoch im Raum Alsfeld stellten Ermittler der Kriminalpolizei etwa 350 Gramm Marihuana sicher.
Marihuana in nicht geringer Menge in Alsfeld sichergestellt

Unterwegs zur Ruhe mit Lamatrekking um Lingelbach

Sie heißen Maradonna, Mopti, Mika und Khajal, und sie sind Lamas aus Lingelbach.
Unterwegs zur Ruhe mit Lamatrekking um Lingelbach

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.