Pkw und Traktor stoßen frontal zusammen bei Schwalmtal/Renzendorf 

Auf der Bundesstraße B254, zwischen den Ortschaften Renzendorf und Hopfgarten ereignete sich am Montag, 6. August, gegen 15 Uhr, ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem es zu einem Frontalzusammenstoße zwischen einem Pkw und einem Traktor kam.

Wie die Polizei mitteilte, befuhr eine 18-jährige Autofahrerin die Bundesstraße B254 von Lauterbach kommend in Richtung Alsfeld. Zwischen den Ortschaften Renzendorf und Hopfgarten kam die Fahrerin aus bisher ungeklärter Ursache nach links auf die Gegenfahrbahn und stieß hier frontal mit einem entgegenkommenden Traktor zusammen. Die 18-Jährige aus dem Raum Alsfeld wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Sie erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Ein Rettungshubschrauber brachte die Verletzte in ein Krankenhaus. Der 25 Jahre alte Traktorfahrer wurde leicht verletzt und in eine Klinik gebracht. Zur Klärung der Unfallursache rief die Polizei auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Gießen einen Gutachter vor Ort. Die Straße musste bis 19 Uhr voll gesperrt werden. Es entstand ein Sachschaden von rund 60000 Euro.

Rubriklistenbild: © benjaminnolte - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Jungfernflug für den ersten Alsfelder Jungstorchen

Jungfernflug: Am gestrigen Abend traute sich der erste Alsfelder Jungstorch in die Lüfte. NABU-Fotograf Walter Märkel war dabei und konnte den Flug festhalten. Zu den …
Jungfernflug für den ersten Alsfelder Jungstorchen

Auf den Spuren der Wolf-Gäng: Neue Stadtführung führt zu den Schauplätzen des Films

Auf den Spuren der Wolf-Gäng: Neue Stadtführung führt zu den Schauplätzen des Films

Alsfeld: Erste Testergebnisse in Gemeinschaftsunterkunft negativ

Ein Bewohner einer Gemeinschaftsunterkunft in der Alsfelder Zeppelinstraße hat sich mit dem Corona-Virus infiziert. Die mehr als 40 Bewohner mussten in Quarantäne und …
Alsfeld: Erste Testergebnisse in Gemeinschaftsunterkunft negativ

Alsfeld: Motorrad gestohlen

Bislang unbekannte Täter stahlen am Alsfelder Einsteinplatz zwischen Montagmittag, 6. Juli, und Dienstagmorgen, 7. Juli, ein silbernes Motorrad der Marke Daelim.
Alsfeld: Motorrad gestohlen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.