Trendsport Stand-up-Paddling und Fitboard im Alsfelder Erlenbad

SUP Altmühlsee
+
Auf dem Fitboard lassen sich unterschiedliche Übungen durchführen.

Zwei Highlights warten im August auf experimentierfreudige Badegäste im Alsfelder Freibad: Stand-up-Paddling und Training auf Fitboards.

Liane Rasner-Peters, selbstständige Trainerin und Mitarbeiterin des Alsfelder Erlenbades, bietet an zwei Sonntagen im August Schnupperkurse auf den neuen Trend-Boards an. An Badeseen, in ruhigen Flüssen oder natürlich im Fernsehen, hat man Stand-up-Boards mit stehenden und paddelnden Menschen darauf schon gesehen.

„Das ultimative Erlebnis auf dem Wasser“ wird es genannt – und jetzt ist es im Alsfelder Freibad auszuprobieren. Am Sonntag, 19. August, können die Gäste sich ab 13 Uhr im Stand-up-Paddling des Alsfelder Freibades versuchen. Trainerin Liane Rasner-Peters: „Stand-up-Paddling ist leicht zu erlernen und ein gelenkschonendes Ganzkörperworkout – es ist also für jeden geeignet.“

Nur eine Woche später, Sonntag, 26. August, bringt Liane Rasner-Peters ihre Fitboards mit ins Bad. Auf diesen im Wasser schwimmenden Boards können Sportstunden wie Yoga, Pilates, Bauch-Beine-Po oder Funktionstraining durchgeführt werden – durch die leichte Bewegung des Wassers, wird der Schweregrad der Übungen ein wenig erschwert und der Gleichgewichtssinn trainiert.

Auch hier sind die Badegäste eingeladen an den halbstündigen Schnupperkursen teilzunehmen. Los geht’s an dem Tag um 12 Uhr im Schwimmerbecken. Das Schwimmerbecken wird an den beiden Aktionssonntagen zur Hälfte abgesperrt, so dass es ausnahmsweise zu leichten Einschränkungen ab der Mittagszeit kommen wird.

Die Trainingsschnupperstunden kosten jeweils fünf Euro, die direkt an die Kursleiterin zu zahlen sind. Anmeldungen sind im Vorfeld, aber auch spontan an dem Tag möglich. Kontakt: Liane Rasner-Peters 0171-6097546

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Kreiseigenes Testcenter geht an den Start: Testungen für Reiserückkehrer

Seit der Schließung des Corona-Testcenters der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) in Alsfeld wurden seit dem 29. Juni Corona-Testungen an den Krankenhäusern in Alsfeld …
Kreiseigenes Testcenter geht an den Start: Testungen für Reiserückkehrer

Saunalandschaft im Alsfelder Erlenbad kurz vor Wiedereröffnung

Im Alsfelder Erlenbad darf bald wieder gesund geschwitzt und die Saunalandschaft genutzt werden. Denn für den 15. August ist die Wiedereröffnung der Erlensauna geplant – …
Saunalandschaft im Alsfelder Erlenbad kurz vor Wiedereröffnung

Die gute Laune nicht nehmen lassen: Alsfeld feiert ab heute das ausgefallene Stadtfest

In gastronomischen Betrieben sollen sich die Leute ab Freitagabend bei kühlen Getränken, leckerem Essen und Live-Musik unterhalten
Die gute Laune nicht nehmen lassen: Alsfeld feiert ab heute das ausgefallene Stadtfest

Zwei Schwerverletzte zwischen Nieder-Ohmen und Bernsfeld

Motorradfahrer und Sozius verunglücken am Mittwochabend
Zwei Schwerverletzte zwischen Nieder-Ohmen und Bernsfeld

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.