Trendsport Stand-up-Paddling und Fitboard im Alsfelder Erlenbad

+
Auf dem Fitboard lassen sich unterschiedliche Übungen durchführen.

Zwei Highlights warten im August auf experimentierfreudige Badegäste im Alsfelder Freibad: Stand-up-Paddling und Training auf Fitboards.

Liane Rasner-Peters, selbstständige Trainerin und Mitarbeiterin des Alsfelder Erlenbades, bietet an zwei Sonntagen im August Schnupperkurse auf den neuen Trend-Boards an. An Badeseen, in ruhigen Flüssen oder natürlich im Fernsehen, hat man Stand-up-Boards mit stehenden und paddelnden Menschen darauf schon gesehen.

„Das ultimative Erlebnis auf dem Wasser“ wird es genannt – und jetzt ist es im Alsfelder Freibad auszuprobieren. Am Sonntag, 19. August, können die Gäste sich ab 13 Uhr im Stand-up-Paddling des Alsfelder Freibades versuchen. Trainerin Liane Rasner-Peters: „Stand-up-Paddling ist leicht zu erlernen und ein gelenkschonendes Ganzkörperworkout – es ist also für jeden geeignet.“

Nur eine Woche später, Sonntag, 26. August, bringt Liane Rasner-Peters ihre Fitboards mit ins Bad. Auf diesen im Wasser schwimmenden Boards können Sportstunden wie Yoga, Pilates, Bauch-Beine-Po oder Funktionstraining durchgeführt werden – durch die leichte Bewegung des Wassers, wird der Schweregrad der Übungen ein wenig erschwert und der Gleichgewichtssinn trainiert.

Auch hier sind die Badegäste eingeladen an den halbstündigen Schnupperkursen teilzunehmen. Los geht’s an dem Tag um 12 Uhr im Schwimmerbecken. Das Schwimmerbecken wird an den beiden Aktionssonntagen zur Hälfte abgesperrt, so dass es ausnahmsweise zu leichten Einschränkungen ab der Mittagszeit kommen wird.

Die Trainingsschnupperstunden kosten jeweils fünf Euro, die direkt an die Kursleiterin zu zahlen sind. Anmeldungen sind im Vorfeld, aber auch spontan an dem Tag möglich. Kontakt: Liane Rasner-Peters 0171-6097546

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Es ist so weit, es beginnt die fünfte Jahreszeit - Rathaussturm in Alsfeld

Die Narren sind heute pünktlich um 11.11 Uhr vor dem Alsfelder Rathaus aufmarschiert: Mit Kanonendonner und Helau, Konfetti und Kamelle, Spiel und Tanz eroberten sie den …
Es ist so weit, es beginnt die fünfte Jahreszeit - Rathaussturm in Alsfeld

LKW krachte in Fahrbahnteiler der A4 bei Kirchheim: Unfallursache vermutlich Sekundenschlaf

Am Sonntagmorgen gegen 5.10 Uhr krachte ein Lkw in einen Fahrbahnteiler auf der A4 bei Kirchheim
LKW krachte in Fahrbahnteiler der A4 bei Kirchheim: Unfallursache vermutlich Sekundenschlaf

Drama auf A5 bei Alsfeld: Betrunkener torkelt über Autobahn und wird überfahren - tot!

Ein 48-Jähriger torkelte offensichtlich betrunken und orientierungslos auf die Autobahn und wurde dann überfahren
Drama auf A5 bei Alsfeld: Betrunkener torkelt über Autobahn und wird überfahren - tot!

"Die besten 100": Urkunden für Vogelsberger Originale

Zur Urkundenverleihung hatte der Vogelsbergkreis die Teilnehmer des Wettbewerbs „Die Besten 100 – Regionalität mit Mehrwert“ in den „Wilden Mann“ nach Bermutshain …
"Die besten 100": Urkunden für Vogelsberger Originale

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.