Unaufgeklärte Serie von Einbrüchen in Sportlerheime: Die Polizei bittet um Mithilfe

Seit Jahresbeginn kam es in den Landkreisen Fulda und Vogelsberg zu einer Serie von Einbrüchen in Sportlerheime. Die unbekannten Täter bevorzugen allein gelegene Sportstätten im ländlichen Bereich.

Fulda/Alsfeld - Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen nähern die Einbrecher sich mit Pkws den Sportstätten. In der Folge gehen die Täter meist recht "unprofessionell" vor, indem sie gewaltsam in die Räumlichkeiten eindringen. Die Auswahl des Diebesguts ist nicht zielgerichtet. Die Täter nehmen mit, was augenscheinlich leicht zu entfernen und in ihren Augen von Wert ist.

Zeugen, die zur Nachtzeit verdächtige Beobachtungen zu Fahrzeugen oder Personen gemacht haben, werden gebeten sich an das Polizeipräsidium Osthessen unter der Telefonnummer 0661-1050, an die Polizeistation Alsfeld unter der Telefonnummer 06631-9740, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de zu wenden. Hierbei sind auch Mitteilungen von Wichtigkeit, die eventuell lediglich die Farbe eines Fahrzeuges betreffen.

Informationen zum Einbruchsschutz erhalten sie bei den Kriminalpolizeilichen Beratungsstellen des Polizeipräsidiums Osthessen unter https://k.polizei.hessen.de/1739031867

Rubriklistenbild: © edu1971 - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Einbruch in Elektrofachgeschäft in Alsfeld

Unbekannte brachen am frühen Dienstagmorgen, 21. Januar, gegen 2.30 Uhr, in ein Elektrofachgeschäft in der Löbergasse ein.
Einbruch in Elektrofachgeschäft in Alsfeld

Alsfeld: Fahrzeug kommt von Fahrbahn ab - Fahrerin leicht verletzt

Am Sonntag, 19. Januar, kam es gegen 20 Uhr zwischen Alsfeld und Münch-Leusel zu einem Unfall, bei dem eine Frau leicht verletzt wurde. Das Fahrzeug musste abgeschleppt …
Alsfeld: Fahrzeug kommt von Fahrbahn ab - Fahrerin leicht verletzt

Anrufe durch "Falsche Polizisten" in Alsfeld

Aktuell kommt es im Bereich von Alsfeld vermehrt zu Anrufen durch "Falsche Polizisten". Die Betrüger melden sich am Telefon als Polizist oder Kriminalbeamter und …
Anrufe durch "Falsche Polizisten" in Alsfeld

Neu gegründeter „Fachbeirat Teilhabeberatung im Vogelsbergkreis“ sieht Inklusion in den Kinderschuhen

Seit März 2018 gibt es die Ergänzende Unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) im Vogelsberg als Anlaufstelle für Menschen mit Fragen zur Teilhabe, beispielsweise zu …
Neu gegründeter „Fachbeirat Teilhabeberatung im Vogelsbergkreis“ sieht Inklusion in den Kinderschuhen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.