Unfall bei Brauerschwend - fünf Fahrzeuge darin verwickelt

1 von 6
2 von 6
3 von 6
4 von 6
5 von 6
6 von 6

Auf der B254 bei Brauerschwend ist es am heutigen Morgen um etwa 8.55 Uhr zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem fünf Autos zu Schaden gekommen sind. Die B254 war dort zwischenzeitlich gesperrt. Zwei Personen sind leicht verletzt worden.

Schwalmtal - Eine Ursache für den Unfall soll die tiefstehende Sonne gewesen sein. Eine junge Frau, die in Richtung Reuters unterwegs gewesen ist, soll geblendet worden sein und mit ihrem Fiat auf die Gegenspur geraten sein. Dabei streifte sie zwei Fahrzeuge. Zwei weitere Fahrzeuge konnten nicht rechtzeitig reagieren und fuhren auf.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Anklage gegen Homberger Hacker erhoben 

Plötzlich war Homberg/Ohm deutschlandweit bekannt. Reporter aus dem ganzen Land strömten im Januar 2019 in die Kleinstadt, nachdem ein dort wohnhafter 20-jähriger …
Anklage gegen Homberger Hacker erhoben 

Für ein wenig Pfingstmarkt-Gefühl: Online-Fassbieranstrich mit Live-Musik

Der Alsfelder Pfingstmarkt als das Volksfest der Region wurde zwar aufgrund der Corona Situation abgesagt, aber die Alsfelder, Alsfeld-Besucher und Pfingstmarktfreunde …
Für ein wenig Pfingstmarkt-Gefühl: Online-Fassbieranstrich mit Live-Musik

Wasserentnahme schon jetzt verboten: Niederschlagsmengen weit unter dem Durchschnitt

Aufgrund der anhaltenden Trockenheit verbietet der Vogelsbergkreis – wie schon in den beiden vorangegangenen Jahren – ab sofort die Wasserentnahme aus Bächen, Flüssen …
Wasserentnahme schon jetzt verboten: Niederschlagsmengen weit unter dem Durchschnitt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.