Unfall zwischen Storndorf und Windhausen - zwei Frauen schwer verletzt

Auf der Landstraße 3164, zwischen Storndorf und Windhausen, stießen am heutigen Mittwochmorgen, gegen 07.35 Uhr, zwei Personenwagen zusammen.

Schwalmtal - Dabei wurden die 26-jährige Fahrerin eines Seat Ibiza und eine 44-jährige Frau in ihrem Opel Zafira, beide aus dem Vogelsbergkreis, schwer verletzt in Krankenhäuser eingeliefert. Nach den ersten Ermittlungen der Polizei kam die Seat-Fahrerin aus bisher nicht bekannter Ursache nach links von ihrer Fahrspur ab und prallte leicht versetzt frontal gegen den entgegenkommenden Opel Zafira. Beide Frauen wurden an der Unfallstelle ärztlich behandelt, dabei wurde neben den Rettungsdiensten auch die Besatzung eines Rettungshubschraubers eingesetzt. Die Landstraße blieb nach dem Unfall bis 09.50 Uhr voll gesperrt, eine Umleitungsstrecke wurde eingerichtet. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt etwa 20.000 Euro.

Hinweise bitte an die Polizeistation Alsfeld unter Telefon 06631-9740, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de/onlinewache

Rubriklistenbild: © benjaminnolte - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Erste Baustellenparty auf dem Alsfelder Marktplatz

Bauarbeiter-Stullen, exklusive Gewinne aus der Betonmischmaschine und Live-Musik gibt es am Freitag - "After-Work".
Erste Baustellenparty auf dem Alsfelder Marktplatz

Leserfoto der Woche: Räuberisches Insekt

Streifzug durch die Natur mit Alsfeld Akutell-Leser Walter Märkel. Er hat dieses Foto mit einer simplen Lumix FZ 1000 geschossen.
Leserfoto der Woche: Räuberisches Insekt

Schwerer Motorradunfall: Vollsperrung der B 276 Höhe Eschenrod

Ein Motorradfahrer war auf der B 276 unterwegs, wobei er aus bisher unbekannten Gründen die Kontrolle verlor, gegen die Leitplanke fuhr und dabei schwer stürzte.
Schwerer Motorradunfall: Vollsperrung der B 276 Höhe Eschenrod

Schwierige Suche nach einer Unterkunft für den Vierbeiner

Last Minute-Reisen im Sommer. Das ist meistens nur für denjenigen möglich, der keinen Vierbeiner in seinem Haushalt hat. Alsfeld Aktuell fragte bei Tierpensionen nach, …
Schwierige Suche nach einer Unterkunft für den Vierbeiner

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.