Vermögensberatung Aurum verstärkt sein Team erneut

+
Das Team Aurum verstärkt sich personell mit Ines Caspar.

Durch den erfolgreichen Start und einem stetigen Wachstum verstärkt sich das junge Unternehmen Aurum Vermögensmanagement GmbH personell. Mit der Vermögensmanagerin Ines Caspar aus Alsfeld ist das sehr gut gelungen.

Mit ihrer Berufspraxis bei regionalen Banken und einer Großbank bringt Caspar Know-how in das Unternehmen mit ein. Aurum wurde vor zwei Jahren von Anlagespezialisten gegründet. Zuerst Manfred Schnell mit Karin Döll und nach dem ersten Jahr stieß Mario Eichenauer zum Beratungsteam hinzu. „Immer mehr professionelle Vermögensberater verlassen die begrenzte Beratungswelt ihrer Bank und möchten die Kunden zukünftig eigenständig und frei beraten, so auch wir“, erläutern Caspar, Schnell und Eichenauer den Hintergrund, der sie zu dem Schritt in die Selbständigkeit bewegt hat.

Das Team möchte andere Wege gehen. „Wir als Vermögensmanager nehmen uns viel Zeit für unsere Kunden. Wir hören ihnen im Beratungsgespräch genau zu und entwickeln individuelle Anlagevorschläge“, zählt Caspar die Vorteile ihrer neu gewählten Tätigkeit auf. „Und nach der Umsetzung der Geldanlagen lassen wir unsere Kunden nicht allein, sondern haben einen ständigen Blick auf deren Vermögenswerte.“

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Leserfoto von Harald Bott: Rehe beim Kuscheln

Bei bestem Herbstwetter ist Alsfeld Aktuell-Leser Harald Bott aus Mücke/Nieder-Ohmen dieser Schnappschuss gelungen.
Leserfoto von Harald Bott: Rehe beim Kuscheln

Vogelsbergtannen gibt es in Antrifttal zum Selberschlagen

Am Sonntag können sich all diejenigen, die noch keinen Weihnachtsbaum haben, die schönste Vogelsbergtanne selbst aussuchen und selbst fällen.
Vogelsbergtannen gibt es in Antrifttal zum Selberschlagen

"Phantom der Oper" mit Starbesetzung kommt nach Alsfeld

Ein großes Orchester mit 18 bis 20 Musikern, ebenso viele Schauspieler auf der Bühne, ein aufwendiges Bühnenbild, unterstützt durch interaktive Videoanimationen, und …
"Phantom der Oper" mit Starbesetzung kommt nach Alsfeld

Vermisster Senior aus Homberg/Ohm gefunden

Der vermisste Senior wurde aufgrund der öffentlichen Fahndung noch am Mittwochnachmittag, 12. Dezember, gegen 15 Uhr von einem aufmerksamen Passanten im Bereich der …
Vermisster Senior aus Homberg/Ohm gefunden

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.