Vogelsberg: Inzidenz liegt bei 81,4

+
Vor allem in Alsfeld nehmen die Fälle derzeit zu.

Zum Wochenbeginn sind beim Gesundheitsamt des Vogelsbergkreises vier neue Corona-Fälle registriert worden. Damit steigt die Zahl der Fälle insgesamt auf 356.

Vogelsbergreis. Die Infizierten befinden sich in häuslicher Quarantäne. Damit betreut das Gesundheitsamt aktuell 135 aktive Fälle im gesamten Kreisgebiet. Laut Robert-Koch-Institut liegt der Wert der 7-Tage-Inzidenz bei 81,4.

Die Übersicht für den Vogelsbergkreis

Fälle insgesamt: 356 Genesene: 215 Verstorbene: 6 Aktive Fälle: 135

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Leinöl-Lappen entzündet sich: Fahrlässige Brandstiftung bei Renovierungsarbeiten
Alsfeld

Leinöl-Lappen entzündet sich: Fahrlässige Brandstiftung bei Renovierungsarbeiten

Vorsicht vor in Öl getränkten Lappen. Das ist die Botschaft eines Prozesses vor dem Alsfelder Amtsgericht am Dienstagvormittag.
Leinöl-Lappen entzündet sich: Fahrlässige Brandstiftung bei Renovierungsarbeiten
Neue Leitung: Manfred Steuernagel gibt nach über 20 Jahren Staffelholz weiter
Alsfeld

Neue Leitung: Manfred Steuernagel gibt nach über 20 Jahren Staffelholz weiter

Die Übergabe eines Staffelholzes ist immer ein schwieriger Moment – sowohl für den Abgebenden als auch für den Übernehmenden. Manfred Steuernagel und Michaela Schwohl …
Neue Leitung: Manfred Steuernagel gibt nach über 20 Jahren Staffelholz weiter
Herbstkonzert der Alsfelder Musikschule
Alsfeld

Herbstkonzert der Alsfelder Musikschule

Zu einem facettenreichen Herbstkonzert ihrer Schülerinnen und Schüler lädt die Alsfelder Musikschule am Samstag, 23. September, vor der Zauberhaften Nacht in die Aula …
Herbstkonzert der Alsfelder Musikschule
"Sprache ist alles" - Logopädin Kristin Hertel eröffnet ihre erste eigene Praxis in Romrod
Alsfeld

"Sprache ist alles" - Logopädin Kristin Hertel eröffnet ihre erste eigene Praxis in Romrod

„Nein, ich arbeite nicht nur mit lispelnden Kindern“, räumt Logopädin Kristin Hertel zu Beginn des Gesprächs mit einem weit verbreiteten Vorurteil auf.
"Sprache ist alles" - Logopädin Kristin Hertel eröffnet ihre erste eigene Praxis in Romrod

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.