Wegen Coronavirus: Konzert „VB quer - a cappella im Vogelsberg“ abgesagt

+
Der Soundhaufen Maulbach hat das Konzert "VB quer - a cappella im Vogelsberg" abgesagt.

Der Soundhaufen Maulbach teilt mit, dass das für den 15. März geplante Konzert „VB quer - a cappella im Vogelsberg“ in Nieder-Ofleiden aufgrund der aktuellen Corona-Virus-Verbreitung nicht stattfinden wird.

Homberg/Ohm. Ein Nachhol-Termin ist für September dieses Jahres vorgesehen. Bereits erworbene Karten behalten ihre Gültigkeit oder können bei den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Zeit für Haus und Garten - "Duchardt Raumausstattung" ist weiterhin da

Der Frühling ist da. Den hält auch das Virus nicht auf. Viele Menschen nutzen die ersten Sonnenstrahlen und die (Mehr-) Zeit, um Haus und Garten umzugestalten, zu …
Zeit für Haus und Garten - "Duchardt Raumausstattung" ist weiterhin da

"Ohne Solidarität geht es nicht", meint Ute Eisenach vom gleichnamigen Modehaus in Alsfeld

Viele Unternehmerinnen und Unternehmer fürchten das wirtschaftliche Aus. In Alsfeld ergeht es den Gewerbetreibenden nicht anders. „Das Fragezeichen ist groß. Sollte …
"Ohne Solidarität geht es nicht", meint Ute Eisenach vom gleichnamigen Modehaus in Alsfeld

Erhalten und Helfen: "Campus" setzt sich in der Krise für die Mitmenschen ein

Wie schnell und unbürokratisch geholfen werden kann, hat das Team des Modegeschäfts „Campus“ eindrücklich bewiesen.
Erhalten und Helfen: "Campus" setzt sich in der Krise für die Mitmenschen ein

Fester Termin an jedem Morgen - mit Abstand

8.30 Uhr, Sitzungssaal. Dieser Termin ist fix. Jeden Morgen. Seit gut drei Wochen. Das Thema – wie sollte es in diesen Zeiten anders sein – natürlich Corona.
Fester Termin an jedem Morgen - mit Abstand

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.