Wehrführer in dritter Amtszeit

+
Stadtbrandinspektor Daniel Schäfer, Manuel Heiser Wehrführer, stellvertretender Wehrführer Bastian Heiser und Bürgermeister Stephan Paule (von links).

Nachdem Manuel und Bastian Heiser bereits im Februar 2020 einstimmig zu ihrer dritten Amtszeit als Wehrführer und Stellvertreter gewählt wurden, übergab Bürgermeister Paule ihnen am 29. September ihre offizielle Ernennungsurkunde.

Alsfeld. Somit sind sie seit 2010 in diesem Amt erfolgreich tätig. Bürgermeister Paule zeigte sich erfreut, dass sie dieses anspruchsvolle Ehrenamt weiterhin ausüben und die einsatzstarke Einsatzabteilung im Alsfelder Stadtteil Leusel weiterhin anführen. Zusammen mit Stadtbrandinspektor Schäfer übergab er die Urkunden und beide wünschten dem wiedergewählten Geschwisterpaar weiterhin viel Erfolg bei ihrer Arbeit und dankten für das Engagement.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Sieben neue Fälle: Im Vogelsberg könnten bald neue Maßnahmen greifen

Sieben neue Corona-Fälle meldet das Gesundheitsamt des Vogelsbergkreises am Dienstag. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt somit bei 34,06. Ab einem Wert über 35 werden …
Sieben neue Fälle: Im Vogelsberg könnten bald neue Maßnahmen greifen

Straßenbauarbeiten auf der A 5 zwischen Homberg/Ohm und Alsfeld-West dauern weiter an

Derzeit wird die Fahrbahn der A 5 im Bereich zwischen den beiden Anschlussstellen Homberg/Ohm und Alsfeld-West die Fahrbahn in nördlicher Fahrtrichtung auf einer Länge …
Straßenbauarbeiten auf der A 5 zwischen Homberg/Ohm und Alsfeld-West dauern weiter an

Zwölf Corona-Neuerkrankungen im Vogelsberg - Mischak: "Wir müssen uns und andere schützen"

Von einer „ernsten Situation“ spricht Erster Kreisbeigeordneter Dr. Jens Mischak, nachdem das Gesundheitsamt des Vogelsbergkreises am Montag zwölf Neuerkrankungen meldet …
Zwölf Corona-Neuerkrankungen im Vogelsberg - Mischak: "Wir müssen uns und andere schützen"

Finanzspritzen für Alsfeld und Grebenau: Förderbescheide über knapp 100.000 Euro überreicht

Es sind ganz unscheinbar wirkende Dokumentenmappen mit dem Vogelsberger Wappen auf der Titelseite, die die beiden Bürgermeister Stephan Paule (Alsfeld) und Lars Wicke …
Finanzspritzen für Alsfeld und Grebenau: Förderbescheide über knapp 100.000 Euro überreicht

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.