Weltkindertag: Unternehmen und Vereine sind aufgerufen mitzumachen

+
Bald ist wieder Weltkindertag in Alsfeld. Unternehmen und Vereine sind aufgerufen, sich zu beteiligen.

Am Freitag, 20. September, ist wieder Weltkindertag – ein Ehrentag für Kinder, der speziell die Rechte und Bedürfnisse von Kindern weltweit in den Fokus rücken soll und in über 145 Staaten begangen wird.

Auch in Alsfeld soll der Weltkindertag in diesem Jahr wieder mit besonderen Angeboten und Aktionen gefeiert werden. Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr, bei dem sich zahlreiche Unternehmen beteiligt hatten, ruft die Stadt Alsfeld wieder alle örtlichen Unternehmen dazu auf, sich spannende und kreative Angebote für Kinder und junge Familien auszudenken.

Gerne würde die Stadt die Aktionen wieder mit den Unternehmen zusammen vermarkten und bewerben. Wenn auch Sie eine Aktion an diesem Tag planen, dann schicken Sie einfach eine kurze Beschreibung der Aktion sowie Ihr Logo und Schriftzug bis zum 2. September an folgende E-Mail-Adresse: wirtschaftsfoerderung@stadt.alsfeld.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Alsfeld: Fahrrad taucht wieder auf - Täter allerdings nicht

Zwei unbekannte Täter entwendeten am vergangenen Donnerstag, 12. September, gegen 21.40 Uhr, in der Straße "Schützenrain" ein Herrenfahrrad.
Alsfeld: Fahrrad taucht wieder auf - Täter allerdings nicht

Einhundert Einkaufswagen von Alsfelder REWE-Markt gestohlen

Vom Parkplatz des REWE-Marktes in der Löbergasse entwendeten unbekannte Täter, zwischen dem 26. August und dem 5. September, einhundert Einkaufswagen.
Einhundert Einkaufswagen von Alsfelder REWE-Markt gestohlen

Leserfoto: "Angelplätze" heiß begehrt

Wenn dunkle Gewitterwolken plötzlich das Licht rauben, beginnt das Klagelied jedes Fotografen: Unschärfen und Bildrauschen machen sich unangenehm bemerkbar.
Leserfoto: "Angelplätze" heiß begehrt

„Fuß vom Gas“ für Lkw-Fahrer: 30er-Schild für Nachtfahrten in Eudorf enthüllt

„Fuß vom Gas“ heißt es ab sofort in Eudorf – zumindest für LKW-Fahrer in der Nacht: Dort gilt Tempo 30 zwischen 22 und 6 Uhr für LKW über 3,5 Tonnen.
„Fuß vom Gas“ für Lkw-Fahrer: 30er-Schild für Nachtfahrten in Eudorf enthüllt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.