Zeugen gesucht: Autofahrer in Homberg/Ohm weicht Fußgänger aus und fährt gegen geparktes Fahrzeug

Bereits am Samstag, 28. Dezember, ereignete sich in der Frankfurter Straße ein Verkehrsunfall. Gegen 19.35 Uhr befuhr ein 36 Jahre alter Autofahrer mit seinem KIA die Frankfurter Straße in Richtung Marburger Straße.

Homberg/Ohm. In Höhe der Hausnummer 125 überquerte ein Fußgänger die Fahrbahn von rechts nach links, ohne auf den Fahrzeugverkehr zu achten.

Der KIA-Fahrer bremste sein Fahrzeug ab und lenkte nach links, um einen Zusammenstoß mit dem Fußgänger zu verhindern. Hierbei fuhr der Autofahrer in einen VW Passat, der ordnungsgemäß am Fahrbahnrand geparkt war. Der Fußgänger entfernte sich unerkannt in Richtung Gemündener Straße. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 11.000 Euro. Glücklicherweise wurde niemand verletzt.

Laut Zeugenangaben handelt es sich bei dem Fußgänger um einen jungen Mann von schlanker Statur. Bekleidet war er mit einer dunklen Mütze und einer dunklen Jacke.

Die Polizei bittet Zeugen, die die Angaben zum Unfallhergang oder zum Fußgänger machen können, sich mit der Polizeistation Alsfeld unter der Telefonnummer 06631-9740 in Verbindung zu setzen.

Rubriklistenbild: © Goss Vitalij - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Nach China-Reise: Menschen soll er meiden, aber keine Klinik testet ihn auf Coronavirus

Drei Wochen verbrachte Erik* in China – genauer genommen: in Shanghai. Über 20 Millionen Menschen leben dort – es ist eine der größten Metropolregionen der Welt. Am …
Nach China-Reise: Menschen soll er meiden, aber keine Klinik testet ihn auf Coronavirus

"Menschen gegen Altersarmut": Mahnwache soll in Alsfeld alle zwei Wochen stattfinden

An der ersten Mahnwache „Menschen gegen Altersarmut“ auf dem Alsfelder Marktplatz haben am vergangenen Freitag rund 100 Menschen teilgenommen. Mit Spruchbändern und …
"Menschen gegen Altersarmut": Mahnwache soll in Alsfeld alle zwei Wochen stattfinden

Infoveranstaltung: Die Schellengasse wird erneuert

In einer Gemeinschaftsmaßnahme von Hessen Mobil, der Stadt und den Stadtwerken Alsfeld soll ab April 2020 die Schellengasse auf einer Länge von etwa 600 Metern zwischen …
Infoveranstaltung: Die Schellengasse wird erneuert

Nachtwächter-Führung in Homberg/Ohm

Am Mittwoch, 29. Januar, um 18.30 Uhr ist es wieder soweit: Dann führt Hombergs Nachtwächter mit seinem Gehilfen durch die abendliche Stadt und unterhält mit lebendigen …
Nachtwächter-Führung in Homberg/Ohm

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.