Zwei Chöre, zwei Auftritte: Weihnachtslieder zum vierten Advent

+
Adventskonzerte auf dem Getürms und in der Romröder Schlosskirche am Wochenende.

Mit zwei Auftritten am vierten Adventswochenende stellen der Chor des Evangelischen Kirchspiels Billertshausen und der Chor der Schlosskirche Romrod das Ergebnis ihres gemeinsamen Chorprojekts vor.

Am Samstag, 22. Dezember, findet das erste Konzert um 19 Uhr auf Getürms im Rahmen der adventlichen Abendandacht statt, gestaltet mit Gedanken zum Advent durch Pfarrer Walter Bernbeck. Im Rahmen des Angenröder Adventskalender wird sich an diesem Abend die Kirchentür auf dem Getürms öffnen und im Anschluss Gelegenheit bietet sich noch Gelegenheit zum Treffen und zum Austausch bei warmen Getränken.

Am Sonntag, 23. Dezember, wird um 14 Uhr der musikalische Adventgottesdienst in der Schlosskirche mit weiteren Romröder Instrumentalgruppen und Gestaltung durch Pfarrer Friedhelm Sames stattfinden. Auch hier werden die beiden Chöre ihr Weihnachtsrepertoire darbieten. Seit Oktober haben die über 40 Sängerinnen und Sänger ein abwechslungsreiches Programm erarbeitet. Das Chorprojekt wird von den beiden Chorleitern Christina Wedekind und Martin Reibeling angeboten. Der Eintritt zu beiden Veranstaltungen ist frei.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Alsfeld: Geparktes Fahrzeug beschädigt und geflüchtet

Am Samstag, 9. November, stellte eine 30-jährige Autofahrerin aus Alsfeld ihren schwarzen Citroen C2 auf dem Parkplatz vor der Stadthalle in Alsfeld ab. Gegen 14 Uhr …
Alsfeld: Geparktes Fahrzeug beschädigt und geflüchtet

Es ist so weit, es beginnt die fünfte Jahreszeit - Rathaussturm in Alsfeld

Die Narren sind heute pünktlich um 11.11 Uhr vor dem Alsfelder Rathaus aufmarschiert: Mit Kanonendonner und Helau, Konfetti und Kamelle, Spiel und Tanz eroberten sie den …
Es ist so weit, es beginnt die fünfte Jahreszeit - Rathaussturm in Alsfeld

LKW krachte in Fahrbahnteiler der A4 bei Kirchheim: Unfallursache vermutlich Sekundenschlaf

Am Sonntagmorgen gegen 5.10 Uhr krachte ein Lkw in einen Fahrbahnteiler auf der A4 bei Kirchheim
LKW krachte in Fahrbahnteiler der A4 bei Kirchheim: Unfallursache vermutlich Sekundenschlaf

Drama auf A5 bei Alsfeld: Betrunkener torkelt über Autobahn und wird überfahren - tot!

Ein 48-Jähriger torkelte offensichtlich betrunken und orientierungslos auf die Autobahn und wurde dann überfahren
Drama auf A5 bei Alsfeld: Betrunkener torkelt über Autobahn und wird überfahren - tot!

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.