Zwei Fahrten unter Drogeneinfluss in Alsfeld

Am Samstagnachmittag, kontrollierte eine Polizeistreife der Polizeistation Alsfeld zunächst eine 22-jährige Pkw-Fahrerin und kurz darauf einen 30-jährigen Pkw-Fahrer in der Schellengasse bei denen Drogenkonsum wahrgenommen werden konnte.

Am Samstagnachmittag kontrollierte eine Polizeistreife der Polizeistation Alsfeld zunächst eine 22-jährige Pkw-Fahrerin und kurz darauf einen 30-jährigen Pkw-Fahrer in der Schellengasse, bei denen Drogenkonsum wahrgenommen werden konnte.

Die Drogenvortests verliefen bei beiden Fahrzeugführern positiv auf Cannabis. Gegen beide Fahrzeugführer wurden Strafanzeigen gefertigt, und sie erwartet nun ein Fahrverbot und eine Geldstrafe.

Rubriklistenbild: © lassedesignen - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Unter Drogen am Steuer in Alsfeld erwischt

Unter Drogeneinfluss am Steuer seines Autos ertappten Polizeibeamte Montagnacht einen Autofahrer in Alsfeld.
Unter Drogen am Steuer in Alsfeld erwischt

In Wohnhaus eingebrochen in Alsfeld/Hattendorf

Unbekannte Einbrecher stiegen zwischen Samstag, 16.50 Uhr, und Montag, 13.50 Uhr, in ein Wohnhaus im Neukirchner Weg im Alsfeder Stadtteil Hattendorf ein.
In Wohnhaus eingebrochen in Alsfeld/Hattendorf

Alsfelder Großsporthalle ist wieder geöffnet

Das nennt man wohl eine Punktlandung: Im April – zum Start der umfangreichen Bauarbeiten – wurde angekündigt, dass die Alsfelder Großsporthalle nach den Herbstferien …
Alsfelder Großsporthalle ist wieder geöffnet

Diebstahl aus Kofferraum in Alsfeld-Reibertenrod

Unbekannte Diebe stahlen am Freitag, 12. Oktober, in der Zeit zwischen 17.30 Uhr und 18.30 Uhr, eine Handtasche aus dem Kofferraum eines in der Straße "Lerchenweg" …
Diebstahl aus Kofferraum in Alsfeld-Reibertenrod

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.